Nervige Computerhelfer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass die Finger von ALLEN Registry-cleanern, die machen mehr Kaputt als alles andere !

Werfe all Dieses Zeug runter !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, Du hast den PC schon so gekauft. am besten speicherst Du alle Deine Daten auf einer externen Festplatte und installierst Windows komplett neu. Suche Dir am besten vorher schon die Treiber von Deiner Grafikkarte und vll der Soundkarte raus (findest Du auf den jeweiligen Seiten der Hersteller). Deinen Windows Product key findest Du uf dem schillernden  Sticker unter Deinem PC.
Wenn Du Windows frisch drauf hast installierst Du Deine Treiber, dann eine richtige Antivirensoftware (Eset, G-Data, Kasperski oder Norton) und danach Deine Lieblingsprogramme. nun ist Dein PC wirklich frisch und frei von dem ganzen Unsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von so aus kann ich dir nicht helfen erklär mal genauer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchHabFragen16
13.03.2016, 14:59

auf meinem PC wurden 238 Registrierungsfehler gefunden und ich weiß nicht was das bedeutet

0

Das sind meist kostenlose Programme die nach Fehlern suchen, man aber zur Fehlerbehebung ein kostenpfichtiges Programm kaufen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchHabFragen16
13.03.2016, 15:00

zum bereinigen soll ich auch Geld bezahlen steht dort, Danke

1

Das sind meistens Programme, welche nur darauf aus sind, dass du die kostenpflichtige Version kaufst. Diese solltest du deinstallieren.

Wenn du deinen PC wirklich auf Schäden Prüfen willst, dann nimm ein seriöses Programm so wie Malwarebytes Anti Malware

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung