Frage von Praiox, 130

Nervige Anrufe von Versicherungen etc?

Ich bekomme ständig nervige Anrufe von Versicherungen, Krankenkassen etc. z.b soll ich irgendwelche Zahlungen bei der Krankenkasse tätigen wen ich die daraufhin frage bei welcher ich bin geben die mir keine Antwort jetzt zur Frage woher haben die meine Nummer und kann man das i-wie stoppen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sunflower55, 42

Geh am besten nicht mehr ans tel solche Anrufe bekomme ich auch jeden tag...das sind Callcenter..die Nerven...merkt dir die Nr. und geh nicht dran ..

Kommentar von Praiox ,

Danke :) ich hab jetzt auch herausgefunden von wo die meine Nummer haben ich hab mal bei ner Umfrage teilgenommen wo man seine Nummer am Ende bestätigen musste war das bei dir zufällig auch so?

Antwort
von berlina76, 53

Wo bist du denn Versichert?

Bist du nicht Versichert aus welchen Gründen auch immer wirst du in deiner letzten Krankenkasse die du hattest Zwangsversichert oder in die AOK gesteckt. 

Wenn du keine anstalten machst dich zu melden und monatlichen Einkünfte offenzulegen Verlangen die von dir den Höchstbetrag von ca 600-700 € im Monat.

Es gibt in Deutschland eine Krankenversicherungspflicht. 

Kümmer dich schnellstens drum.

Kommentar von Praiox ,

Natürlich bin ich versichert

Antwort
von Abaton111, 28

Das sieht für mich eher danach aus, als wenn hier Adressensammler am Werk sind. Man kann sie im Internet kaufen und Callcenter haben sich darauf spezialisiert, sie zu vervollständigen. Das heißt, je mehr man sie mit Daten anreichert, um so wertvoller werden sie. Schafft man es, an die Bankdaten zu gelangen, dann haben diese Adressen den höchsten Wert.

Um mir das etwas zu erleichtern, wie man sie wieder los werden kann und weil es immer häufiger hilfesuchende gibt, gebe ich es inzwischen per Kopie weiter.

Hier also der Text:

"Auf die gleiche Art, habe ich vor Jahren einen über Monate dauernden Telefonterror (angebliche Gewinnspielbetreiber, in Wahrheit aber Adressensammler), beenden können. Ob vernünftiges reden, drohen, ignorieren, veralbern, nichts half und ich dachte schon daran, mir eine neue Tel.-Nr. geben zu lassen, als ich die Idee hatte, mich ganz einfach mal dumm zu stellen. Ich meldete mich nur mit: Ja?. Wenn dann die Frage kam, ob ich der und der sei, sagte ich, dass sie falsch verbunden wären und erfand einen anderen Namen. Man entschuldigte sich und ich merkte, dass ihnen so was bekannt vor kam. Denn wenn jemand eine neue Nummer bekommt, gibt die Telekom nach einiger Zeit, die alte Nummer jemand Anderen. Ich konnte es kaum glauben, aber nach ca. 3 Tagen, hatte ich plötzlich meine gewohnte Ruhe von früher wieder. Denn Adressen und Daten, die lücken,- oder fehlerhaft sind, haben für diese Leute keinen Wert. Entschuldige, wenn ich etwas weit ausgeholt habe. Aber an diesem Beispiel sieht man, wie man sie mit ihren eigenen Waffen schlagen kann. ;-)

Kommentar von Praiox ,

Hmm jetzt fangen sie bei mir mit diesem Glücksspiel Sche*ß an ich soll die ganze Zeit ja sagen während die das Gespräch aufzeichnen und dann am Ende die letzten 3 Ziffern meiner Konto Nummer sagen!?

Kommentar von Abaton111 ,

Ich habe es geahnt, dass die dahinter stecken. Mach das so wie ich es Dir geschildert habe, wie ich sie los wurde. Denn so ist ihre schöne Adresse nämlich gar nichts mehr Wert, wenn sich plötzlich jemand ganz Anderer meldet.

Wichtig ist nur, dass Du Dich nie wieder mit Deinem Namen meldest, sondern immer nur mit "Ja bitte", sonst geht der ganze Spuk von vorne los. Normalen Anrufern kannst Du ja erklären, warum Du Dich so meldest. Ich wünsche Dir viel Glück.     ; - )

Antwort
von frischling15, 42

Lästige Anrufe aller Art , kannst Du mit einem Anrufbeantworter schnellstens zum  Erliegen bringen !

Wenn einige Male Kosten anfallen , ohne Kontakt zu bekommen , werden solche Anrufe bald eingestellt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten