Nervige Angewohnheiten umgehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du könntest dir an Stellen, an denen du häufig vorbei läufst kleine Zettel befestigen, auf denen draufsteht das du deine Angewohnheit lassen sollst, z.B. die Klotür, die Tür zu deinem Zimmer, u.ä.

Außerdem kannst du dir regelmäßig Wecker auf deinem Handy stellen und dir mit Hilfe einer Bildbearbeitungsapp( Handy) oder bsp.weise Paint, solltest du häufig deinen Computer benutzen, eine Erinnerung als Hintergrundbild machen.

Oder benutze z.b. "kleineStufe"b.ä. als Passwort auf deinem Handy/Computer dann wirst du auch regelmäßig daran erinnert.

Ich hoffe ich konnte dir helfen;)

LG, Keksfan007

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HumanicalAnimal
18.09.2016, 13:12

Vielen Dank, ich werde gleich mal diese Tipps ausprobieren 👍🏼

1