Frage von Fr3shxmx, 86

Nervenzusammenbruch wegen der Schule?

Hey leute, Ich schreibe zur zeit soooo viele klausuren und bin davor auf dem zeugnis 3 fünfen zu bekommen!es macht mich so depressiv,ich kann einfach nicjt mehr ,egal wie sehr ich mich bemühe ,es macht mich so kaputt!das schuljahr ist ohnehin schon so kurz,darauf die ganzen hintereinader folgenden klausuren.ich wollte eigentlich nach der 10. Klasse die schule wechseln aber dafür darf icj keine 5 auf dem zeugniss haben!ich schreibe morgen eine politikarbeit und nächste woche wieder 3 arbeiten!ich bin auch kurz vor einem nervenzusammenbruxh wegen meiner körperlichengesundheit ..ich möchte kein motleid oder irgendetwas in der art,ich möchte nur wissen ob es noch andere gibt die grade so etwas ähnliches durchmachen oder durchgemacht haben,wird es besser?

Antwort
von Layup23, 36

Ja sicher, das macht so ziemlich jeder Mensch in einem Land wie Deutschland durch. Auch ich war schon oft fertig wegen der Schule.


Es wird aber besser. Die elfte Klasse ist entspannter, glaub mir. Da ist es allerdings so, dass du ein halbes Jahr keine Arbeit Schreibstil, dann mit der Klausurenphase aber viele auf einmal. Keine Ahnung, ich gehe gerne in die Schule, es mag zwar Zeiten geben, in denen man denkt, am Ende zu sein, über einen großen Zeitraum betrachtet ist Schule aber wirklich nicht schlimm.

Und an 5en kann man was andern. Handy aus, PC aus und lernen. Nicht lernen im Sinne von auswendig lernen, sondern verstehen, das braucht meist nur etwas gesunden Verstand. Kenne einen, der hat vor jeder Arbeit 10 Stunden auswendig gelernt, sowas nützt niemandem was, er hatte immer die schlechteste Arbeit.

Antwort
von D0nut4ever, 42

Ich hab so ein ähnliches Problem, dass bei mir schon auf die Gesundheit geschlagen hat. Ich emfpehle dir mal dir beim Arzt ein psychosomatisches Attest ausschreiben zu lassen und das mal dem Vertrauenslehrer zu melden.

Es kann nicht sein, dass man sich hier wegen der Schule ein Schlaganfallrisiko oder irgendwelche Geschwüre holt.

Hoffe, es wird bald besser.

MfG 

Antwort
von 123tutu, 41

Ich hatte das selbe Problem. Bei mit kam allerdings noch dazu das ich mich in meiner Klasse nicht mehr wohlgefühlt habe und Probleme mit meiner Schilddrüse. 

Kommentar von Fr3shxmx ,

Ja habe auch probleme mit der schildrüse..

Antwort
von Mimir99, 23

Klausurstress kennt wohl jeder Schüler, aber davon abgesehen bist du sicher nicht der/ die einzige mit solchen Problemen. Ihr habt dih bestimmt einen Schulsozialarbeiter, oder ? Rede mal mit ihm, die haben da Erfahrung. 

Trotzdem Viel Erfolg bei deinen Arbeiten !

MfG Mimir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten