Frage von StevenSlothful, 82

Nerven/Puls Kontrolle.?

Kein Arzt könnte mir bis jetzt sagen was es ist.

Es wird sich für viele verrückt anhören, aber bitte komplett lesen. Und Google SuFu hat auch keine Ergebnisse gebracht.

Unzwar begann alles so ab dem 10-11 Lebensjahr (jetzt 23). Ich hatte aufeinmal ein komisches Gefühl im rechten Bein. Welches anfangs sehr unangenehm war, aber ich dieses Gefühl immer wiederholen könnte wann ich will. Meine Zehen bewegten sich wie als wen die Muskeln ab und zu mal zucken. Als ich so 15/16 Jahre alt war, probierte ich dieses Gefühl, welches nicht mehr so unangenehm ist zu verstärken und evtl auf andere Körper Regionen zu übertragen, was mir auch mit der Zeit immer mehr gelang. Von rechten Bein, auf linke, dann Bauch, arme, Kopf, also auf den ganzen Körper. Ich wusste bis dahin noch nicht was es macht und wenn ich dieses Gefühl/ Tätigkeit machte war es ab nun stark im bauchraum konzentriert. Als ich mit 17 Jahren mal ins Krankenhaus musste würde ich bei einer magenspiegelung vorbereitet. Ich bekam son pulsmesser an den Zeigefinger. Die Arzthelferin ging raus und ich war allein(bestimmt das ich mich beruhige). Vor Langeweile holte ich dieses Gefühl hoch(welches ja im bauchraum konzentriert war). Und dan sah ich am Monitor wie mein Puls stieg, stieg und stieg. Ein halbes Jahr später wieder zur magenspiegelung das gleiche Prozedere. Diesmal wollte ich wissen wie hoch ich meinen Puls bringen kann. Da alles ruhig war konnte ich mich gut auf dieses Gefühl konzentrieren und mein Puls ging über 200. Als ich irgendwann danach mal meine Hausärztin frage und darauf nach einem ekg hatte, hatte diese keinen Rat was dies sein könnte, weil sie erst dachte ich hätte einen Herz Rhythmus Störung. Und meinte nur ich solle dies lassen nicht das es irgendwann dauerhaft bleib.

Ich bin jetzt 23. Kann dieses Gefühl bei alltäglichen Tätigkeiten hervorholen ( was vorher nur bei Ruhe und Entspannung ging). Und ich weiß immernoch nicht was es sein könnte, also, dieses Phänomen. Kann mir jemand evtl weiter helfen und mir einen Rat geben wohin ich mich wenden kann.

Antwort
von Jingwersen, 53

Das ist schwer zu beantworten aber es hört sich stark danach an als ob du irgendwas mit deinen Muskeln machst zum beispiel kann fast jeder mensch sein Kopf rot anlaufen lassen dabei werden auch sehr viele Muskeln angespannt worauf ich hinaus will ist dass ,dabei steigt der Blutdruck auch stark da das Herz Blut sehr schnell nachpumpt wenn du mir beschreiben könntest wie genau sich dass anfühlt könnte ich dir da möglicher weiße etwas weiterhelfen 

Kommentar von StevenSlothful ,

Ich weiß was du meinst. Aber ich denke mit den Muskeln hast nichts zu tun, da sich diese nicht anspannen. Und für'n roten Kopf muss man ja Druck aufbauen und das mach ich alles nicht. Da ich mich ja wie beschrieben auch alltäglichen Sachen nachgehen kann und mich locker dabei bewegen kann. Dieses Gefühl ist auch schwer zu beschreiben. Da musste ich grad selber mal nachdenken. Einerseits ist es ein Angstgefühl, als wenn man gerade jemanden sterben sehen hat. Das man so doll Angst hast das das Herz in die Hose rutscht. Da wo man erst einmal tief einatmen muss. Und das ganze nur viel intensiver und je nach dem wie ich will bei den Körperregionen. Es ist halt ein unangenehmes Gefühl. Ich wusste nicht wie ich anders beschreiben könnte.

Antwort
von StevenSlothful, 35

Ich weiß was du meinst. Aber ich denke mit den Muskeln hast nichts zu tun, da sich diese nicht anspannen. Und für'n roten Kopf muss man ja Druck aufbauen und das mach ich alles nicht. Da ich mich ja wie beschrieben auch alltäglichen Sachen nachgehen kann und mich locker dabei bewegen kann. Dieses Gefühl ist auch schwer zu beschreiben. Da musste ich grad selber mal nachdenken. Einerseits ist es ein Angstgefühl, als wenn man gerade jemanden sterben sehen hat. Das man so doll Angst hast das das Herz in die Hose rutscht. Da wo man erst einmal tief einatmen muss. Und das ganze nur viel intensiver und je nach dem wie ich will bei den Körperregionen. Es ist halt ein unangenehmes Gefühl. Ich wusste nicht wie ich anders beschreiben könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community