Frage von YEESorNOO, 78

Nerven euch die EM-FANS, die danach Null Interesse zeigen?

Antwort
von rotesand, 9

Mir ist das genauso egal wie auch die gesamte Fußballgeschichte & auch die EM. Es gibt Wichtigeres, und egal wie die EM ausgeht, dreht sich die Welt hinterher weiter.

Fußball ist für mich in dieser geballten Ladung nichts als ein Mittel für frustrierte Menschen, ihre angestaute Wut/Verunsicherung usw. auszulassen indem man so richtig ausrastet. Die Atmosphäre jedenfalls an solchen Veranstaltungen wie der EM spricht Bände ----------> "Begeisterung" ist das schon längst nicht mehr.

Antwort
von ShinyShadow, 51

An was Interesse zeigen? Fußball allgemein?

Und was hat das mit Frauen zu tun? ;)

Ich sags mal so: Mich stresst es, wenn beim Public Viewing irgendwelche Leute (ja, traurigerweise meist Frauen... Das meinst du wohl damit...) im Trikot rumrennen, nen Deutschlandhut tragen und zusätzlich mit Schminke, Deutschland-Brille, Deutschland-Flagge, Deutschland-Blumenkette, ... geschmückt sind und dann keine Ahnung von Fußball haben... (Alles schon erlebt... Vor mir zwei Weiber... "Wie lang geht nochmal das SPiel?" "Ich glaub ne Stunde ungefähr... Aber zwischendrin sind nochmal 1-2 Pausen!" Und nach 30 Minuten haben sie gemerkt, dass Deutschland die Schwarzen waren... Fremdschämen war angesagt...)

Andererseits will man ja auch, dass da was los ist bei der EM (oder auch bei den WM's), von dem her :)

Kommentar von YEESorNOO ,

sorry meinte das nicht diskriminierend aber es ist halt eher die Frauen Gemeinschaft aber ich kenn viele Männer die das auch machen und das geht mir auch auf die nerven :D

Kommentar von ShinyShadow ,

Wollt nur mal bisschen  meckern. Man muss sich ja heutzutage als Frau immer diskriminiert fühlen ;)

Wie gesagt, ich stimm dir da zu, sind echt meistens Frauen :D

Kommentar von winnso ,

So, also ich als Frau, kann diese Eindrücke von euch nur bestätigen! Und zwar nicht weil ich selber so bin, sondern weil ich auch viiiiele Freundinnen habe, die keine Ahnung von Fußball haben. Gerade was du, ShinyShadow, in deinem Text oben geschrieben hast, ist echt zu geil! Ich hätte mich glaub ich an deiner Stelle kaputt gelacht...😅 Und obwohl ich vom Äußeren her auch eher wie ne eingebildete Tussi aussehe, habe ich viel Ahnung von Fußball. Liegt daran, dass mein Vater früher Schiedsrichter war und ich seit Kindheitstagen immer mit ihm zusammen Fußball gesehen habe. Natürlich, die EM-Stimmung ist immer super cool und eigentlich auch, dass die Leute, die keinen Plan von Fußball haben, da so mit abgehen. Aber wenn man denn nicht mal weiß, in welches Tor der Ball gehört oder wie lange ein Spiel dauert oder wie die Spieler der Deutschen Nationalmannschaft heißen oder was "Abseits" ist oder oder oder, dann ist das schon ziemlich peinlich...😂 In diesem Sinne viel Spaß weiterhin bei der EM (in 2 Stunden geht's ja schon weiter!)😀⚽

Antwort
von kami1a, 20
NOO

Hallo! Die Frage ist doch eher ob wir Fußballanhänger die nicht interessierten  nerven. 

Immerhin  gibt es richtig viele die sich null für Fußball interessieren. Und sogar andere Sendungen schauen wenn die deutsche Nationalmannschaft spielt.

Immerhin werden die sich nicht aufregen müssen - egal wie das Spiel ausgeht.

Freiheit hört auch vor dem Fernseher nicht auf - jeder wie er will. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von lisii95, 25

Was mich eher nervt, sind diejenigen, die voll geschmückt mit Trikots, Hut, Schminke etc zum Publoc viewing gehen und dort dann nur am quatschen sind, sodass die FußballFans nichts mehr vom Spiel mitbekommen können. Da frag ich mich warum solche Leute zum PublicViewing kommen...ich geh ja auch nicht auf der Konzert von Sänger XY um mich dann lautstark über Klamotten zu unterhalten statt mir die Musik anzuhören.

Antwort
von OnePiece687, 3
YEES

Ja mich nerven solche Leute & vor allem dieser Spruch: Eigentliche finde ich Fußball ja blöd aber EM & WM schaue ich & wenn die dann noch anfangen ein auf Experten zu machen kann es richtig nervig werden.

Antwort
von Shir0yasha, 22

Ganz im Gegenteil, mich nerven eher die, die alles anderes ausblenden und nur Fussball im Kopf haben. Als ob die Welt grad keine anderen Probleme hätte. Was bringt es euch wenn Deutschland Europameister wird? Ihr müsst trotzdem morgens aufstehen, zur Arbeit gehen und eure Miete zahlen während die mit ihren Palstikbarbiepüppchen in ihren Ferraris rumgondeln. Ich verstehs nicht und werds auch noe verstehen.

Antwort
von greenhorn7890, 55
NOO

Nein, solange die dann nicht einen auf Fußball spezialist machen ist mir das egal.

Schlimm wird es wenn die sagen: "Warum lässt er nicht Spieler X spielen? Der war in der Bundesliga viel besser als Spieler Y.", ohne das sie ein Bundesligaspiel verfolgt haben.

Kommentar von ShinyShadow ,

Ja, und dann bekommt man nen Titel und keiner will dann was gegen die Spieler und den Trainer gesagt haben ;)

Ich erinnere mich, wie vor der WM alle über den "Luschen-Kader" hergezogen haben.

Kommentar von greenhorn7890 ,

Genau wie jetzt auch. Gegen Polen ein unentschieden und alle rasten aus wie schlecht die Mannschaft ist.

Das war bei der WM mit Ghana genauso.

Kommentar von ShinyShadow ,

Vor allem wirds immer härter... Selbst von Journalisten...

S. dieser Artikel: http://www.focus.de/sport/fussball/em-2016/wie-ein-alternder-star-wenn-du-den-ba...

Und sowas wird auch noch veröffentlicht. Find ich ehrlich gesagt gar nicht ok.

Kommentar von greenhorn7890 ,

Der Autor schreibt gerade nen Brief um sich für das Tor gegen Nordirland zu bedanken xD

Antwort
von gottesanbeterin, 12

Wonach zeigen die denn "null Interesse"? Nach der WM, nach einem Spiel, nach dem Beischlaf, nach....?

Und: woran sollte das Interesse denn sein, das sie nicht zeigen?


Antwort
von Losch95, 34
NOO

Wenn die mich nicht stören beim Fußball schauen. Jucken die mich Null.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community