Frage von BlondieeeHaha, 42

Nerve ich ihn oder hat er vielleicht einfach nur keine Zeit oder schlechte Laune?

Hallo ihr Lieben. Ich stecke gerade in einer sehr schwierigen Situation. Ich würde mich echt freuen, wenn ihr mir helfen könntet, deshalb werde ich jetzt mein Problem schildern.

Vor ca. 2 Jahren als ich 12 Jahre alt war, war ich verliebt in einen Jungen, der in die 8. Klasse ging. Ich hab es natürlich auch nur Freunden erzählt (wie man das so macht). Ich kannte 2 Mädchen aus seiner Klasse (lange Geschichte, aber auch unwichtig) und habe dann von ihnen die Nummer von ihm bekommen. Wenn ihr euch jetzt so denkt "Mit 12 verliebt sein und dann noch in nen älteren geht gar nicht..." dann liegt ihr falsch. Ich benahm mich viel älter, was jetzt genau so ist, deshalb schätzen mich manche auf 16-18. Zurück zum Thema: Irgendwann kamen meine Freunde mal auf die Idee eine WhatsApp-Gruppe zu erstellen und dann waren die 2 Mädchen auch dort drin. Was machen die natürlich? Sagen ihm, dass ich auf ihn stehe, weil die in der Gruppe ihnen es verraten haben. Auf jeden Fall hatten wir dann jeden Freitag in der 5. Stunde neben der Klasse Unterricht und in der 10 Minuten Pause waren wir halt im Schulhaus bzw. vor der Tür des Klassenzimmers und die Klasse war auch dort, auch er. Irgendwann kamen 2 Jungs aus seiner Klasse zu mir, die mir dann auf sehr netter Art und Weise gesagt haben, dass er nicht auf mich stehe.

Vor kurzem habe ich ihn zufällig mal auf Snapchat gefunden und ihm geschrieben. Habe ihn jedoch aus Versehen mit seiner Nummer geaddet. Dann fragte er natürlich, woher ich seine Nummer habe und schrieb ihm das auf WhatsApp. Er erinnerte sich und jetzt schreiben wir halt ein bisschen, jedoch antwortet er oft "ok", was ich so gar nicht leiden kann und hab ihn deshalb auch schon oft gefragt, ob ich ihn nerve. Er ist übrigens jetzt 16 und ich 14.

Ich hab keine Ahnung, wie ich einen Jungen wie ihn unterhalten soll. Ich habe so angst, dass ich ihn nerve und habe auch keine Lust jedes Mal zu fragen, ob ich ihn nerve, weil er dann bestimmt erst recht genervt von mir ist. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich mag ihn halt echt, weil er immer nen netten Eindruck gemacht hat und ich damals schon von Freunden viel über ihn gehört habe. Es gibt mir Kraft, wenn ich mit Jungen schreibe, die mich so'n bisschen leiden können, weil ich sonst nicht so viel Kontakt zu denen habe, weil ich genug Erfahrungen mit ihnen gemacht hatte.

Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet, danke in Voraus. Schönen Tag noch. BlondieeeHaha

Antwort
von izzyjapra, 42

Du scheinst wirklich sehr reif für dein alter zu sein. Ich denke, es wäre besser, abzuwarten, was von ihm kommt. Wenn er dich mag, wird er sich melden. Wenn nicht, dann nicht. Aber je mehr du ihn "einengst", umso weniger wird das passieren...

Kommentar von BlondieeeHaha ,

Ja, aber ich bin auch keine 10 mehr, dass man so tun muss, dass man mich mag. Dann soll ers halt einfach schreiben, weil son ok schon abweisend rüberkommt..

Kommentar von BlondieeeHaha ,

Aber vielen Dank fürs antworten.

Kommentar von izzyjapra ,

Das hat nix mit dem alter zu tun.. Manche Menschen können oder wollen das nicht sagen, weil sie angst haben, jemanden zu verletzen.. Sowas gibt's auch mit 30 noch, und mit 50 und mit 90

Kommentar von BlondieeeHaha ,

Jetzt sagte er mir, dass er ne Freundin hat.

Kommentar von fortuneteller ,

das ist sicher nicht das, was du wissen wolltest - aber es schafft Klarheit - und das ist hilfreich, oder?

Kommentar von BlondieeeHaha ,

Ja, aber man kann das auch am Anfang sagen, bevor ich mir Hoffnungen mache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community