Frage von questionaire, 40

Nerv hinter/am Schulterblatt seit über einer Std. wohl eingeklemmt. Was soll ich tun?

Ich weiß nicht was ich tun soll. Das kam plötzlich; ich saß und lag, tat nichts besonderes als das auftauchte. Beim Sitzen tut es weh und beim Liegen sowieso. Fast der halbe Rücken tut weh und seitlich auch etwas.

Halt eine Anspannung, wie Blitze, wenn ich mich in "die Falsche" Richtung bewege; deutet für mich klar auf einen Nerv hin. Ich hatte das schon mal, aber nicht oft. Bei falscher Dehnung kann das auch passieren.

Ich weiß nicht, ob eine kleine Massage oder die Stelle etwas "einränken" helfen würde, aber es ist grade niemand da, der das tun könnte.

Antwort
von Jaasmin18, 31

Versuch mal dich in die Badewanne zu legen warmes Wasser entkrampft. Und danach einfach ne wärmeflasche auf die schmerzende stelle. Gute Besserung ☺

Kommentar von questionaire ,

Huhu Jaasmin,

danke für die Antwort. Das werde ich tun, aber jetzt momentan um die Uhrzeit nicht.^^ Aber Wärme soll bei dem Problem nicht wirklich oder nur teils helfen (habe ich gelesen). Mal sehen...

Kommentar von questionaire ,

PS: ich habe keine Wärmeflasche, oder ich habe eine, aber sie lange nicht gesehen😅

Kommentar von Jaasmin18 ,

oder hol dir in der Apotheke ein Wärme Umschlag :)

Kommentar von questionaire ,

Auch eine supi Idee👌

Kommentar von Jaasmin18 ,

😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community