Frage von Bolly677, 22

Neonsalmler und Keilfleckbärblinge zusammen?

Ich habe Fische aus einem Kindergartenaquarium übernommen und ein Neues ( 60 Liter) Becken gekauft. Das Becken ist eingefahren, Wasserwerte habe ich auch überprüft und die Temperatur Stimmt auch. Als wir dann die Fische aud dem Kindergarten bekommen haben stellten wir fest das es genau zehn Fische sind. Fünf Neonsalmler und fünf Keilfleckbärblinge. Es ist auch nach zwei Wochen keine Dominanz zu erkennen. Egal ob im Tag oder Nachtmodus. Tagsüber sind die KFB- die aktiveren und nachts die Neons. Ich würde gerne wissen ob noch jemand diese Beiden sorten zusammen in einem Becken hat, und wenn ja wieviele. Die KFB- fühlen sich in dieser kleinen Gruppe scheinbar sehr wohl.Ich weiss auch das Neons eigentlich in einem Schwarm als in einer Gruppe gehalten werden sollen. Kann ich dann noch Neons dazu kaufen oder würde sich das verhalten zu sehr verändern.

Antwort
von Dinodinchen, 20

Die beiden Arten vertragen sich sehr gut beziehungsweise sie sind sich egal. Du kannst auch ohne Probleme neue Neons dazu setzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten