Frage von Drachenschmiede, 32

Nennt man die richtige aussprache von z.B "th" im Englischen Betonung, Akzent oder Ausspracher?

Antwort
von OlliBjoern, 5

Aussprache. (Ich gehe davon aus, dass du den deutschen Begriff wissen wolltest)

Akzent kann verschiedene Dinge bedeuten. è oder é haben einen "Akzent" (z.B. im Französischen), man meint also den "Strich", der über einem Buchstaben steht. Es gibt aber auch die Bedeutung "er spricht mit einem französischen Akzent" (damit meint man z.B. er spricht deutsch, aber man hört heraus, dass seine Muttersprache Französisch ist).
In der Linguistik kann "Akzent" noch eine dritte Bedeutung haben. Z.B. haben "Tonhöhe-Akzentsprachen" wie Schwedisch Silben, die z.T. "tief" (also mit tieferer Stimme) gesprochen werden müssen, und solche, die "hoch" gesprochen werden.

Betonung beschreibt, auf welcher Silbe ein Wort "betont" wird. "Blume" wird auf der ersten Silbe betont, "soirée" auf der letzten Silbe. Die betonte Silbe ist "lauter", und im Deutschen ist es oft (aber nicht immer) die erste Silbe. "Betonung" wird aber auf der zweiten betont (auf "-ton-").

Antwort
von Pokentier, 9

Aussprache bzw."pronunciation" auch Englisch, "How do you pronounce it"" = "Wie spricht man das aus?"

Nicht verwechseln mit "spell", dass heißt in diesem Zusammenhang "buchstabieren", also "Wie schreibt man das?".

Antwort
von DukeSWT, 20

Aussprache

Antwort
von Almalexian, 25

Aussprache.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten