Frage von Maximaaaaaaa, 5

Nenne ein Beispiel dafür, wie das Gehirn unser Sehen beeinflusst.?

Antwort
von blechkuebel, 2

Vielleicht optische Illusionen?

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/bc/Mond-vergleich.svg/650...

Ebbinghaus-Illusion. Besteht darin, dass man den linken Kreis für kleiner hält, obwohl sie gleich groß sind.

https://www.andinet.de/bilder/optische_taeuschungen/bildbewegungen/tristan3d.jpg

Bei diesem Bild entsteht der Eindruck einer Bewegung, obwohl sich nichts bewegt.

Antwort
von darkjedi1109,

Durch die Bauweise des Auges werden Bilder eigentlich auf dem Kopf stehend an unser Gehirn übermittelt. Das dreht das Bild aber netterweise für uns um.

Trägt man eine Brille, die das Bild künstlich umdreht, für ca. 3 Tage dreht das Gehirn auch dieses Bild wieder um.

Antwort
von FragCaro, 5

Du hast wohl Hausaufaben auf, oder?

Schau dir doch ein Physik Buch an, bevor du hier deine Hausaufgaben serviert bekommst.

Antwort
von KleinerGolem, 4

Das Problem sind die Filter zwischen dem Beobachter und dem beobachteten Objekt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten