Frage von RuffyCorp, 24

Nelkenöl richtig verwendet?

Hey Leute folgendes: Leide momentan unter Zahnschmerzen und bin kein Tabletten Fan, da ich diese auch nicht so gut vertrage. War deshalb vorhin bei der Notapotheke und die Apothekerin hat mir nach 5 Sekunden reden Nelkenöl gegeben. Bin daraufhin nachhause hab 2-3 Tropfen auf ein Wattestäbchen und damit den Zahn eingerieben. 1. Eindruck super, schmerzen stark gelindert, jedoch ist mir etwas davon auf die Zunge und auf die Lippen geraten. Hat sehr scharf geschmeckt und der Teil der Lippe auf die das Nelkenöl geraten ist ist nun etwas taub. Meine Frage ist nun, ist das schlimm? Ab wann ist Nelkenöl stark schädlich? Ich lese im Internet nur gewebeschädigend und giftig, aber ab welcher Menge? Die Apothekerin hat mich darüber nicht wirklich aufgeklärt.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von almmichel, 5

Schmerzen?  Sofort zum Zahnarzt, wenn du wartest und hangelst dich von Tag zu Tag wird es im Endeffekt nur noch schlimmer. 

Antwort
von Deichgoettin, 13

Nelkenöl ist kein Dauermedikament.
Wenn Du Zahnschmerzen hast, dann gehe heute zum Zahnarzt!

Die Apothekerin hat mich darüber nicht wirklich aufgeklärt.

Alles Wissenswerte steht im Beipackzettel. Mehr ist auch  nicht zu beachten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten