Nein gebrochenn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verlässlich kann das nur ein Arzt mit einem Röntgenbild sagen. Wenn du aber noch normal ohne Schmerzen gehen kannst ist das als unwahrscheinlich anzusehen. Wenn der Oberschenkel gebrochen wäre, ginge es dir heute auch nicht mehr so gut, der Blutverlust bei einem Oberschenkelbruch kann bis zu 2 Liter betragen und das bedeutet Lebensgefahr und das Vollbild eines Volumenmangelschock. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Foto sehe ich nicht, aber wenn es stark weh tut, dann frag nicht im Internet nach Hilfe, sondern fahr ins Krankenhaus! Das Internet kann niemals einen Arzt ersetzen, und ein Foto ersetzt auch kein Röntgenbild. Wenn man bei Google "Kopfschmerzen" eingibt, kommt nach zehn Minuten das Ergebnis "Hirntumor im Endstadium". Verlässlichkeit auf Infos = Null. Wenn es um medizinische Fragen geht, sollte man immer zum Arzt oder notfalls ins Krankenhaus gehen. Fundierte Hilfe kriegst Du nur da, nicht im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Prellung oder ein fetter blauer Fleck. Beides nicht dramatisch, tut aber eben weh, auch bei Berührung.
Gruß
JM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung