Frage von PeterDede, 65

Nein, 2 Würste roh gegessen, kann was passieren?

Ich habe heute 2 Bratwürste roh gegessen und habe jetzt doch angst vor folgeschäden. Kann da was passieren, da ich die roh gegessen habe???

Antwort
von michi57319, 36

Wenn die Kühlkette nicht unterbrochen wurde und die Würstchen frisch waren, dann passiert nix.

Da aber Sonntag ist, das Mett also schon etwas älter ist, können sich da durchaus Erreger getummelt haben.

Das wirst du dann aber heute nacht, oder morgen früh schon merken ^^

Antwort
von Kuno33, 33

Sehr wahrscheinlich passiert Dir gar nichts. Ein geringes Restrisiko könnte bestehen, dass die Würste verkeimt sind, wenn sie schon lange an der Sonne gelgen haben. Normalerweise sollten aber Lebensmittel nicht verkeimt sein.

Bei aufgetautem Fleisch ist da ein etwas größeres Risiko gegeben, besonders wenn es sich um Geflügel handelt.

Antwort
von Brunnenwasser, 15

Also den Darm würde ich nicht unbedingt roh essen wollen. Der Inhalt ist in der Regel gewürztes Schweinemett, was Du ja auch so kaufen kannst. Wenn Du das magst, kennt Dein Körper das ja bereits.

Antwort
von Rosswurscht, 22

Mach ich auch. Ich mag die roh lieber als gegrillt.

Ich lebe noch :-)

Ich steh generell auf so rohes Zeug wie Tartar oder Carpaccio und Sushi :-)


Antwort
von wolfram0815, 9

In D solltest keine Angst vor Lebensmitteln haben.

Antwort
von Sillexyx, 26

Ich denke nicht das da was passiert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community