Frage von Mrartin, 289

Neidische Menschen muss mein Bruder mit einer Anzeige rechnen?

Mein Bruder (20) hat sich gestern ein Sport auto gekauft BMW m5!' Heute sind wir mit dem auto gefahren und haben was gegessen!! Mein Bruder ist sehr stolz auf das auto er hat auch hart gearbeitet! Die Leute haben ihn sehr sehr komisch angeguckt er hat ein sehr lauten Auspuff und wenn man schon 30 fährt ist es laut. Mein Bruder beschleunigt von 0 auf 30 auf 30er Zone und das sieht sehr schnell aus! Eine Grippe Leute haben gesagt "macht die sc...Musik aus und rase nicht!! Er ist normal gefahren und trz sieht schnell aus !!! Wenn die ihn anzeigen kann was passieren, wegen zu schnell fahren weil das ja ein Spot auto ist und das sieht halt Schnell aus!!

Antwort
von zippo1970, 143

Mit einer Anzeige muss er nicht rechnen. Und ob die Menschen neidisch sind, glaube ich auch nicht unbedingt. 

Ich fahre auch ein Auto, mit einem gewissen Sound. Aber gerade in einem Wohngebiet, oder 30ger, oder verkehrsberuhigten Zone, muss man ja keinen "Kavalierstart" hinlegen, oder die Motordrehzahl unnötig hochfahren. 

Wir mögen diesen Sound. Aber andere sind dadurch oft genervt. Also einfach mal ein wenig Rücksicht nehmen. :-)

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 45

Wen das mehrere voneinander unabhängig dann anzeigen zu schnell und zu laut damm kommt da garantiert die dicke Anzeige mit Vorführung zum TÜV 

man beschleunigt nicht mal in der 50er Zone und erst Recht nicht in der 30er wen da ein Kind auf die Strasse rennt was nicht mit der heranrasen rechnet sich erschrickt und nur fällt nur hin ist dein Bruder wegen Körperverletzung dran weil es sich erschrocken hat 

durch das zu laute Auto man fährt da gemütlich durch und legt da keine Show ab weil da Leute stehen  und ist der Kübel von Auto noch so neu und teuer dann darf er lange zeit nur zu Fuss gehen  .

Ein Fahrverbot von 1-2 Monaten sollte ihn das austreiben solchen Mist zu machen das kann er auf abgesperrten Rennstrecken wo er das Ding auch Schrotten kann  aber nie in der Stadt .

So was ist unreifes Gehabe dann kann die Führerscheinstelle auch den Schein auch sofort einziehen und dann darf er den dann nach der Zeit dann ganz neu machen  . Und das Auto erst mal verkaufen . 20 Jahre kann nicht fahren aber M5 haben das ist zu Unreif für den Füherschein. 

Kommentar von Mrartin ,

Nochmal er ist 30 gefahren !!! Und hat aufgepasst!!! Wie sollen die den beweisen das er schneller gefahren ist ? Die haben kein Messgärt!!! Und der Auspuff ist serienmäßig 

Antwort
von Rockuser, 90

Eigentlich nichts, wenn der Wagen und der Auspuff so zugelassen sind, was ich nicht glaube wenn das Auto so laut ist, kann nichts passieren.

Vermutlich wird er demnächst mal rechts ran-gewunken, dann klärt die Polizei mal ab, ob das so zulässig ist.

Eine Geschwindigkeit wird in Deutschland nicht geschätzt, sondern gemessen.

Antwort
von Dachtichsmir, 65

Trainer Carlo vom Fahrsicherheitszentrum Nürburgring hat es einmal so ausgedrückt: "Für die einen ist ein Auto ein Fortbewegungsmittel, für andere ein Statussymbol und für wieder andere ein motorisierter Kampfhund."  Da sollte man drüber nachdenken bevor es zu spät ist.

Kommentar von Mrartin ,

Können die Leute ihn anzeigen ?

Kommentar von Dachtichsmir ,

S. meine Beiträge unten

Kommentar von Mrartin ,

Der User "/fuji415" meint es kann was passieren hat er recht mit seinen Beitrag ?

Kommentar von Dachtichsmir ,

Der Beitrag liegt daneben.

Kommentar von Mrartin ,

Also hat er unrecht ?

Kommentar von Dachtichsmir ,

Ja

Kommentar von Mrartin ,

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 90

Hey :)

Keine Sorge: Solange er nicht geblitzt wurde, passiert da nix. Und selbst wenn er geblitzt worden sein sollte also tatsächlich zu schnell war -------> Bußgeld überweisen & forget it ;)

Ich kenne das "Problem" von meinem Kumpel (BMW 330i E46) in ähnlichem Umfang.. auch der hat 'nen Sportauspuff und weiteres Zubehör. 

Macht euch keine Sorgen :)

Kommentar von Mrartin ,

Dankeschön!! Auch wie die mehre zeugen sind kann nichts passieren oder ?

Kommentar von rotesand ,

Keiner wird sich die Mühe machen, sowas anzuzeigen.. die regen sich 2 Sekunden auf & vergessen's dann sowieso wieder^^ nur keine ANgst!

Kommentar von GanMar ,

Auch wie die mehre zeugen sind kann nichts passieren oder ?

Die haben vielleicht eine Meinung, aber kein Gerät zur Geschwindigkeitsmessung. In dieser Hinsicht passiert also nichts.

Beschwerden über unnötigen Lärm wird die Polizei natürlich nachgehen.

Und ja: Es ist tatsächlich nicht erlaubt, einfach so hin und her zu fahren und andere Leute zu belästigen. Das könnte also einen Strafzettel geben.

Kommentar von Mrartin ,

Wir sind esse gefahren 

Antwort
von Karl37, 54

Es sind keine neidische, sondern genervte Menschen, die deinen Bruder anzeigen. Da keine Messprotokolle vorliegen, wird vermutlich die Polizei deinen Bruder auffordern eine Nachprüfung durch den TÜV vorzulegen. Liegt er dann auch nur 1 DB über der ABE, dann wird's teuer.

Kann man eigentlich in einer 30'er Zone nicht normal fahren? Ohne volles Rohr aus den Lautsprecher und ohne den Motor aufheulen zu lassen, gibt  mehr Eindruck. Gehe einmal auf den Strandboulevard in Ascona, da sieht man die ganz teuren Ferraris, Maseratis usw. im Schritttempo fahren, denn sie wollen gesehen werden

Kommentar von Mrartin ,

Er war vor 2-3 Tagen beim TÜV und es war alles Okey! Der Auspuff ist serienmäßig und normal!!! 

Kommentar von Karl37 ,

Das sagt Garnichts, denn die normale TÜV Abnahme umfasst keine Lautstärkemessung.

Kommentar von Mrartin ,

Können die aber etwas wegen der Geschwindigkeit ? Wenn die sagen das er angeblich zu schnell war ?

Antwort
von Berlinfee15, 153

Hello,

Gratulation für Deinen "sportlichen" Bruder.

Er wird nicht erst seit gestern seinen FS haben und damit auch die Erfahrung, dass Schritt Tempo in einer 30ziger Zone angesagt ist. Es wird u.a. an seinem lautem Auspuff liegen, dass fremde Menschen ihn so beobachten/beachten. Dazu kommt sicher ein Musik Schallpegel, der das Mithören gestattet.

Schließlich muss man(n) ja zeigen, wie ein(BMW) Auto richtig zur Geltung kommt. Mit Gas in die Kurve....usw...

Gruß an Deinen Bruder. Falls er seinen "Lappen" länger behalten möchte, muss er lernen sich entsprechend anzupassen...mit seinem speziellen Fahrstil und evtl. auch Musik on the Air.....

Kommentar von Mrartin ,

Warum ohne Musik ? Für was gibt es im auto ein Radio! Soll er jetzt wegen neidischen Menschen keine Musik mehr hören? 

Kommentar von Berlinfee15 ,

Auch in den eigenen vier Wänden heißt es: Zimmerlautstärke. Oder ist er schwerhörig:) Fahre auch gerne mit lauter Musik, doch müssen Fussgänger das nicht unbedingt mit hören....

Kommentar von zippo1970 ,

In einer 30ger Zone ist 30 angesagt..... ;-)

Kommentar von Mrartin ,

Hab ich geschrieben das er schnell war ? Er ist 30 gefahren!!! ;)

Kommentar von Berlinfee15 ,

..und wo 100 KM/h erlaubt, darf man auch nur mit 100 düsen...??? Anpassung auch im Verkehr....

Kommentar von Mrartin ,

Er hat niemanden verletzt oder sonst was!! 

Kommentar von Berlinfee15 ,

Das ist gut so und schafft doch anscheinend andere "Probleme". Als nicht Autofahrer kann man Situationen selten gekonnt einschätzen. Der, der fährt trägt allein Verantwortung.

Kommentar von GanMar ,

Naja - überflüssigen Lärm darf man natürlich auch nicht machen - das ist akustische Umweltverschmutzung und dafür kann es auch schon mal einen Strafzettel geben.

Kommentar von zippo1970 ,

Gebe ich dir vollkommen Recht....Aber 5km/h in der 30ger Zone.....da hält dich die Polizei auch schon mal an, und guckt ob alles in Ordnung ist.... ;-)

Kommentar von Berlinfee15 ,

Mir noch nie passiert, aber evtl. fährt mein Auto ja mehr als 5 KM/h..auch in einer 30ziger Zone....:) Habe gelernt vorsichtiger zu sein.

Kommentar von zippo1970 ,

Vorsicht ist ja nie verkehrt....Und ein wenig Rücksichtnahme auf Lärm geplagte Anwohner ist es wohl auch nicht..... :-)

Kommentar von Berlinfee15 ,

Rücksicht ist immer besser als Nachsicht.....!! Manche Ärgernisse darf man(n)/Frau so verbannen.

Antwort
von muschmuschiii, 106

Die Menschen sind nicht neidisch, sondern genervt, wenn "stolze Autobesitzer"  mit röhrendem Auspuff durch Wohngebiete cruisen. Wenn er dann noch die Musikanlage bei offenem Fenster voll aufdreht, kommt das schon sehr "prollig" rüber!

Kommentar von Mrartin ,

Was ist den daran falsch ? Er arbeitet hart dafür und er hat ja niemanden verletzt!

Kommentar von muschmuschiii ,

"hart" für ein Auto gearbeitet zu haben gibt niemanden - auch nicht deinem Bruder -  das Recht, seinen Mitmenschen akustisch auf die Nerven zu gehen!

Kommentar von zippo1970 ,

Na, ja....andere Leute arbeiten auch hart, oder noch härter, und wollen ihre Ruhe haben...Daran ist ja auch nichts falsch, und man kann es verstehen.... Also nicht übertreiben..... ;-)

Kommentar von Mrartin ,

Er hat die Musik nicht auf Lautstärke 100 gemacht!! Es war auf 22 das war jetzt auch ni hat extrem laut das war eine normale laut stärke aber die fester waren offen! (Bei uns ist es sonnig und warm )

Kommentar von GanMar ,

Er arbeitet hart dafür und er hat ja niemanden verletzt!

Auch Lärm ist gesundheitsschädigend. Und bei offenem Fenster muß er dann eben noch etwas leiser drehen. Es ist ja eine Straße und keine Disko.

Kommentar von Mrartin ,

Auf 22% war die Lautstärke 

Kommentar von ronnyarmin ,

Und was soll das darüber aussagen, wie laut es war?

22% ist keine Lautstärkeangabe!!!! (Du magst Ausrufezeichen ja sehr gerne, auch wenn sie keinen Sinn ergeben!!!!!!)

Hier kommen noch ein paar:

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 14

'Komisch' guckenden Leute Neid zu unterstellen zeugt nicht grade von Umsicht, Rücksicht und Respekt für seine Mitmenschen.

Wahrscheinlich waren sie durch das prollhafte Verhalten deines Bruders genervt. Das wird nicht dadurch besser, dass er mit einem Ausrufezeichen hart für das Auto gearbeitet hat.

Antwort
von Dachtichsmir, 131

In Köln gab es leider ein paar Tote zu viel. Deshalb wurde die EK "Raser" gegründet, die seit April 2015 bis heute über 130 solcher Fahrzeuge stillgelegt hat. Entscheidend ist, ob es sich um den serienmäßigen Auspuff im Originalzustand (also nicht ausgeräumt) handelt oder, wenn nicht, ob es eine ABE bzw. eine Eintragung in den Zulassungsbescheinigungen gibt. Wenn nicht, drohen Sicherstellungskosten, Gebühren für die Zulassungsstelle, Kosten für die Umrüstung und ein deftiges Bußgeld mit dem Eintrag von i.d.R einem Punkt im FAER in Flensburg. Da sollte die Probezeit schon abgelaufen sein und nicht zu viele Voreintragungen drinstehen, sonst droht weiteres Ungemach. 

Kommentar von Mrartin ,

Er ist noch in der Probe Zeit und der Auspuff ist serienmäßig!! Das auto ist nicht "getunt" sondern ganz normal hat aber als andere Autos einen Lautern Sound weil er auch mehr PS hat!

Kommentar von Dachtichsmir ,

Fahrt zum TÜV und lasst das überprüfen, dann seit Ihr auf der sicheren Seite.

Kommentar von Mrartin ,

TÜV hat er vor 2 Tagen gemacht bevor er das auto gekauft hat!! Und es war alles in Ordnung!!! Es sah halt schnell aus wie er fuhr das ist das Problem

Kommentar von Dachtichsmir ,

Alles klar, jedoch eine übermäßige Lärmbelästigung kostet 10,-- € Verwarnungsgeld. das muss ja auch nicht sein.

Kommentar von Mrartin ,

Wegen Geschwindigkeit kann ni hat passieren oder ? Nicht das die Gruppe sagt er wäre 70 auf einer 30 Zinne gefahren ?

Kommentar von Dachtichsmir ,

Selbst eine Geschwindigkeitsschätzung durch einen Polizeibeamten ist als Beweismittel ungeeignet (anders als etwa in Österreich).

Kommentar von Mrartin ,

Kann ihn dir Guppe also nichts ? 

Kommentar von Dachtichsmir ,

Richtig!

Kommentar von GanMar ,

Nö, die Gruppe kann ihm nichts wegen einer eventuell zu hohen Geschwindigkeit - wohl aber wegen unnötiger Lärmbelästigung.

Antwort
von Alopezie, 24

Hier werden Geschwindigkeiten gemessen, also keine Strafe für euch da man nur geschätzt hat.

Antwort
von armabergesund, 70

armes kind, machst dir so viele gedanken, die mit ein wenig nachdenken von ganz allein verschwinden würden..

na egal, lass deinen bruder mal machen, der ist alt genug, für seine fehler gerade zu stehn.

und vielleicht macht es sinn, sich an deinen bruder zu wenden, der könnte dir die wirklich passenden erklärungen abliefern..

Kommentar von Mrartin ,

Erklärungen für was ?

Antwort
von Rosswurscht, 62

Nicht zu schnell, keine Strafe ...

Kommentar von Mrartin ,

War auch nicht schnell! Aber für die Leute sah es schnell aus 

Kommentar von Rosswurscht ,

Was jemand sieht spielt keine Rolle ... Es kann nur gemessen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten