Frage von FragSiri, 49

Neid unter Freunden und Neid der Ex?

Hey,

Mich beschäftigt das letzte Jahr sehr stark das Thema Neid. Mit begegnet es in jeder Form bei Jedem Menschen und mich macht diese Missgunst in meinem Umfeld unglaublich traurig. Mir fällt auch im Nachhinein auf, dass es "schon immer" so gewesen ist, deshalb werde ich mehrere Beispuele kurz anschneiden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen wieso das so ist ob ich was dagegen machen kann und wie ich damit umgehen soll. Zu mir: Ich bin Anfang 20, habe eine normale Figur und normale Größe, ich würde über mich schon sagen dass ich hübsch bin, aber jetzt auch keine hihi hadid, Mila Kunis oder Megan Fox. Halt "normal" einfach. Ich bin aus meiner Sicht ein lieber und schüchterner aber vor allem ehrlicher und teuer Mensch. Jetzt zu den Beispielen: 1. ich war mit jmd zusammen und dessen Ex Freundin hat ihm irgendwann geschrieben dass sie ihn zurück will und mit einer anderen Freundin zsm immer wieder geschrieben. Er hat nicht reagiert und sie haben weiter gemacht also habe ich ihr geschrieben dass sie sich nxohz zwischen uns stellen kann. Dann fing sie an mich zu "haten", hat auf Instagram Posts verfasst die sticheleien gegen mich waren. #betterthanyou war auch dabei :D und so viel mehr (Bilder kopieren, auf den gleichen Seiten gefeatured werden, hashtags kopieren) also wirklich auffällig. dann hat eine Freundin von ihr unter meinem Bild kommentiert "hübsch" oder so und ich meinte " schöne Grüße an ..." Und sie sofort "ich dachte du brauchst die Bestätigung" etc. (sie hatte ca 40/40 Bildern Selfies und ich hatte unter 60 Bildern 10 Selfies, Logik ?!) und dann hat es mir gereicht und ich habe ein "Statement" gepostet dass sie sich nicht mit mir messen kann und bitte erst was in ihrem Leben erreichen soll. Ich fand das so lächerlich dass man sich in dem Alter so verhalten muss und mit dem Kommentar ging es mir zu weit. Erst war Ruhe aber Monate später startete wieder eine "unauffälligeres" kopieren und Iwann habe ich mich von dem Partner getrennt Und jetzt ein halbes Jahr später folgt sie mir auf Snapchat und sieht jeden snap und kopiert jetzt wieder offensichtlicher. - ich dachte mir so erst dass ich als Konkurrenz gesehen werde weil ich ja mit dem Partner da Zusammen war aber warum es ein halbes Jahr nach der Trennung weitergehen muss kapier ich nicht

  1. besagter Ex. Er hat mich immer klein-, runter- und Fertiggemacht. Ich sagte ich will studieren dies das er sagte ich würde das eh nicht schaffen und wie ich denn von mir selber behaupten könne schlau genug dafür zu sein. Nur ein Beispiel. Auch hat er mich immer beleidigt oder absichtlich so sehr verletzt dass ich weinen musste (obwohl ich nie weine) als Bestätigung dass er macht über mich hat bzw ich ihm was bedeute ... Aus diesem Grund habe ich mich schließlich auch getrennt. Das war das erste mal dass mir bewusst wurde bzw ich es erlebt habe dass der Partner / das andere Geschlecht neidisch ist. (weiter im Kommentar)
Antwort
von FragSiri, 25

3. Freundinnen die ich persönlich hübscher fand, die eine bessere Figur hatten oder ähnliches, die wütend auf mich waren wenn ich mit Jungs geredet habe, hinter meinem Rücken über mich gelästert haben und es auch jetzt noch tun, auch wenn wir teilweise 2 Jahre nichts mehr miteinander zu tun haben. Immer extra hässliche Bilder hochladen also wo ich "hässlich" aussehe. Eine Freundin hat mir immer wenn sie lippenHerpes hatte ihre Getränke etc. angeboten und mit den Lippenherpes regelrecht präsentiert weil ich ihr mal erzählt habe dass ich immer welchen kriege allein wenn ich ihn sehe... Außerdem hab ich die neidischen Blicke manchmal regelrecht gespürt und die haben sich richtig reingebohrt. Mir wurde nichts gegönnt, keine Beziehung, kein guter Freund, keine guten Noten gar nichts !!!

Dabei fand ich die ja teilweise hübscher zB. Als mich und ich habe nie über irgendeine Freundin gelästert weil ich finde dass man das nicht macht. Und ich finde auch dass man für alle 3 Beispiele einfach zu alt ist.... Macht man sowas nicht höchstens mit 14/16?? Ich verstehe es nicht. 

Ich habe mittlerweile soziale Ängste weil ich mich nicht mehr traue irgendwelche Freundschaften aufzubauen weil ich immer "aufs Maul" bekam wenn ich mich mit jemandem unterhalten habe. Außerdem scheint mit niemand was zu gönnen und ich will einfach nxohz enttäuscht werden von weiteren Freunden. 

Antwort
von Wuestenamazone, 12

Da muß ich MissAnonym recht geben. Du hast dich zu lange gängeln lassen. Anzeige wegen Nötigung und gut iss. Und der Typ auf den kannst du auch vergessen. Was hatte er den vozuweisen? Hauptschulabgang. Du mußt auch keine Angst haben wenn du jemand kennenlernst und er kommt blöd Tschüß. Lerne zu ignorieren. Und den Typen gleich nen Tritt zu verpassen. Mach du das was du dir vorgenommen hast du bist sicher nicht zu dumm. Und mach nen Bogen um so Leute es gibt genügend andere.

Kommentar von FragSiri ,

Ja habe ja zum Glück Schluss gemacht. Wegen Nötigung anzeigen? Geht das? Kannst du mir paar mehr Infos geben?

Kommentar von Wuestenamazone ,

Das geht aber das hättest du gleich machen müssen.

Kommentar von FragSiri ,

Und ja er hatte jetzt zwar keinen Hauotschulabschluss aber eine mittelmäßigen Realschulabschluss und ein weniger gutes Fachabitur 

Antwort
von MissAnonym1994, 24

Dasselbe hatte ich auch. Wurde heimlich fotografiert usw das wurde versendet usw. Richtig schlimm manche Mädels. Auch mit so Post und Screenshot ihrer Mädels das ich doch ne hoe bin.
Hab's ignoriert . Irgendwann war's mir Zuviel und ich hab sie angezeigt

Kommentar von FragSiri ,

Oh Gott, es geht ja noch Schlimmer. Da kann ich ja noch "froh" sein... Ich kanns langsam nicht mehr ignorieren. Es geht echt zu weit mich noch weiter zu Stalken obwohl ich nicht mal mehr mit dem Ex zusammen bin

Kommentar von MissAnonym1994 ,

Ignoriere es.
Du hast Niveau und sie nicht.
Du bist besser wie sie😏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community