Frage von Derka56, 45

Nehmen wir mal an ich entwickele eine sprache , wäre es da nicht sinvoll kostenloses Unterricht zu geben?

Ganz einfach weil sich dann mehrere leute anmelden . (Manchmal ist weniger mehr ☺)Und sich die Sprache, verbreitet. Dann kann ich noch ein Kostenloses Couching im Internet anbieten. Und als letztes Ehrenamtliche Sprachlehrer ( Für meine sprache ) suchen. Somit habe ich kein Cent bekommen . Und den anderen leuten meine sprache beigebracht. Ist das nicht clever ?

Antwort
von Helfenderuser, 17

Wieso sollte jemand etwas lernen, was er niemals brauchen wird? Ich meine, wir sind hier nicht in der Schule. Da werden sich vielleicht ein paar Personen aus Mitleid anmelden, das wars..

Aus Langeweile habe ich in meiner Pflichtschulzeit mit 'nem Klassenkameraden ein neues, durchdachtes Kalendersystem entworfen, hat auch Spaß gemacht. Ernst zunehmen war das aber auf keinen Fall.

Kommentar von Derka56 ,

"Nothing is Impossible Let Your Dreams Come True .Juuuuuuuusstt Do It !!!! Shia LaBeouf .

Antwort
von Yologamer2000, 29

Da keiner deine Sprache wahrnehmen und lernen wollen wird, Nein. Welchen Grund sollte jemand haben, das zu lernen und dann auch noch kOstenlos zu unterrichten

Antwort
von Katzenhai3, 14

Eine Sprache hat sich über tausenden von Jahren entwickelt. Wie lange willst du brauchen um deine Sprache zu entwickeln ? Esperanto gibt's schon.

Kommentar von Derka56 ,

Warum gibt es Deutsch , Englisch , etc.

Weil es sich weiterentwickelt hat .

Antwort
von lenaaafuchs, 16

Was zur Hölle? 😂

Kommentar von Derka56 ,

Du brauchst keine Antworten zu schreiben . Die Blöd sind.

Kommentar von lenaaafuchs ,

Nein, verstehst du falsch. Ich finde es sehr interessant! Aber mein erster Gedanke war "was zur Hölle?"😁

Kommentar von Derka56 ,

Achso ok sorry .

Kommentar von lenaaafuchs ,

Wie soll deine Sprache denn heißen und wie ist sie aufgebaut? Also als Beispiel: was heißt "Hallo, wie geht's dir?" Auf der Sprache?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community