Nehmen wir an ihr als junge seid kein beziehungsmensch und sagt das einem Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe Sonja, Ich glaube der Typ hat keinen Bock auf ne Beziehung mit dir, obwohl er dich hübsch und nett findet. Lass dich das nicht runterziehen, du bist sicherlich viel mehr als nur ein hübscher Körper. Wenn er dir sagt er will keine Beziehung mit dir heisst das aber er respektiert und mag dich genug, um dir nicht was vorzulügen, damit er mit dir pennen kann. Wenn er dich nicht verletzen möchte, heisst das, dass er nicht bereit ist sich in dich zu verlieben, warum auch immer. Glaube ihm lieber. Die Menschen sagen bei sowas immer die Wahrheit, warum sollten sie auch lügen. Man kann auch niemanden dazu zwingen dich zu lieben. Respektiere du ihn und dich selbst (!) so wie er dich respektiert und geb ihm was er braucht: also Abstand. 

Interpretier nichts in sein Verhalten rein, wenn er sagt er will nicht mit dir zusammen sein, dann ist das so. Wenn sich das ändert, wird er dir das schon mitteilen. Tu was du musst, um drüber hinwegzukommen. Wenn er mit dir befreundet sein will ist vermutlich noch die beste Lösung herauszufinden warum genau er grade nicht für eine Beziehung bereit ist (nicht mit dir, sondern allgemein, das wird sich ohnehin sicher nicht nur auf dich beziehen). Vielleicht liebt er noch seine Ex oder wen anders oder will grad einfach nur GV mit vielen haben. Du wirst schon sehen, sobald du weisst warum, hast du sicherlich selbst gar keine Lust mehr was mit dem anzufangen. Typen mit Liebeskummer sind nämlich nicht sehr attraktiv. Wenn du ihn magst (als Person und nicht nur als GV-Objekt - denk auch da mal drüber nach) unterstütz ihn aber und helfe ihm besser zu werden, wie Freunde es nunmal tun. 

Halte dich bitte an meinen Rat, ich habe sowas selbst schon erlebt und viele Freundinnen auch. Das KANN NICHT gut gehen, wenn du dich ihm aufzwängst und noch irgendwie in ne Beziehung manipulierst. (Klar klappt das, aber du wirst vermutlich mehr darunter leiden als was anderes (betrogen zu werden macht keinen Spass) ). Das ist nichts als Zeitverschwendung.

Sei eine unabhängige, starke Frau, die ihren Schwestern glaubt, wenn sie ihr gut gemeinten Rat geben. Zeig der ganzen Geschichte, dass sie unrecht hat, wenn sie Blödsinn faselt, von wegen Frauen wollten sich doch nur um ihren Mann und ihr Kind kümmern, hübsch aussehen und ein bisschen den Haushalt organisieren. 

Du kannst mehr als das, aber zuerst musst du stark sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Rätselhafte für mich an deiner Frage ist die Formulierung 'kein Beziehungsmensch'. Wenn man das sagt, dann will man keine Beziehung, es heisst aber nicht, dass man die Frau nicht attraktiv und begehrenswert oder interessant finden könnte. Wenn man Angst hat, sie würde an einem kleben wie eine Klette, dann würde man eher jeden Blick und das Hinterherschauen vermeiden, wenn man aber ihre Nähe ansonsten ganz angenehm empfindet, dann schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonja12345688
21.09.2016, 11:39

Also kann es doch vielleicht doch sein, dass er Angst hat mich in einer Beziehung zu verletzen oder ?

0
Kommentar von sonja12345688
21.09.2016, 11:51

Wie aus dem anderen verhalten?

0
Kommentar von sonja12345688
21.09.2016, 11:56

Aber warum antworten dann hier viele dass das nichts zu bedeuten hat? Dass er mich anguckt und so? :(

0

Ich gucke auch manchmal Leute in der Bahn an, ich will sie aber weder flachlegen noch heiraten. Raff es doch mal, was stimmt nicht mit dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott, jeder Mensch guckt überall hin und das häufig völlig unbewußt. Interpretiere nicht in jeden Blick etwas hinein. Wenn der Junge nur eine Freundschaft mit dir möchte, dann akzeptiere ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn ja , warum?

Warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung