Frage von Flashdog97, 70

Nehmen vergebene Mädchen mehr Abstand zu attraktiven Jungs haben und reden eher mit Jungs die eher unattraktiv sind aber einen guten Charakter haben?

Wenn das vergebene Mädchen einen attraktiv findet, könnte ja mehr als Freundschaft daraus enstehen und aus Sorge daraus könnte es ja sein, dass sie diese dann eher meidet und mit Leuten Kontakt hat, bei den sie sich sicher ist, dass es garantiert nur auf freundschaftlicher Basis läuft (z.b. weil er für sie uninteressant oder unattraktiv ist).

Antwort
von safur, 70

Ich möchte es mal so sagen. Wenn jemand in einer Beziehung oder gar verheiratet ist steht das doch klar im Raum. Diese Menschen neigen oft dazu sogar noch mehr zu flirten, weil sie ihre eigene Sicherheit schon haben :)
Ich kenne schon einige verheiratete Frauen die mich regelmäßig mal anflirten. Es ist halt eher Spaß.
Ich denke mal eine Single Frau die das so extensiv betreiben würde, käm dir komisch ggf. auch etwas billig vor. Du würdest dir wohl denken- hat die es so nötig? :)
Außerdem würde die ggf. mehr mit dem Gedanken spielen - ich möchte bloß nichts falsch machen, vielleicht wird eine Beziehung drauß.
Ob man das pauschalisieren kann / möchte sei mal dahingestellt.
Umgekehrt sehe ich das aber auch. Verheirateter Mann, zwei Kinder, glücklich verheiratet und flirtet schon mal gerne rum.
Wenn man da dann oft so zuhört / zusieht findet man es schon fast etwas peinlich. Na ja solange die ungefähr im gleichen Alter sind... OK
Schlimmer finde ich ja so ältere Herren die noch immer denken sie wären schicke 20 usw :)
Ein sehr kontroverses Thema.
Zu deiner "Jugend"frage. Ich würde mal sagen wenn sich ein Mädchen für mich interessierte, war es ihr egal ob sie in einer Beziehung war oder ich in einer. Ich hatte immer sehr hübsche Freundinnen. Es gab oft neid. Es gab aber auch Mädchen die sich garnicht trauten, weil sie meinten .. sie hätten dann ständig Angst. Liebt er mich auch wirklich? la la :-) Er könnte ja auch die und die haben.
Ich glaube das sind ganz normale Erfahrung wenn man eben jünger ist.

Kommentar von Flashdog97 ,

Tja... man lernt eben noch immer, selbst wenn man schon 18 ist... :D

Auf meiner neuen Schule... ein Mädchen hatte nach ein paar Tagen voll das problem mit mir, weil ich ein paar mal mit ihr geredet habe, aber mit niemand anders aus der klasse. Sie meinte dann "Ich möchte Abstand von dir weil ich einen Freund habe." und das hat sie zu keinem anderen gesagt. Ich war immer höflich und nett und hab sie mit sicherheit NICHT angebaggert und hab mit ihr gequatscht, weil sie schüchtern war und als einzige aus der gleichen stadt kam wie ich. Das wär so ein beispiel.

Kommentar von safur ,

Na ja das klingt für mich eher nach Höflichkeit. Sie wollte es evtl. auch der Vollständigkeit halber mit erwähnen.
Wenn Sie wirklich ein Problem mit Euren Gesprächen hätte, dass diese sie bewegen. Tja..
Vielleicht hat Sie auch Sympathie empfunden und wollte das erstmal mit sich selbst klären. Oft ist man in einer Beziehung doch schon eingefahren. Dann kommt jemand um die Ecke und fasziniert einen total. Das passiert aber normalerweise nur wenn man selbst nicht glücklich ist, weil man dann das nichtmal wirklich wahrnimmt.
Man denkt sich dann "ah ok - ja der ist ganz nett". Über viel mehr würde man da garnicht nachdenken :-)
Ich hoffe man versteht was ich meine :-)

Antwort
von Sabinalorena95, 56

Wenn das Mädchen ihren Freund treu ist und wirklich liebt, spielt es keine Rolle ob sie mit einem attraktiven oder weniger attraktiven Jungen redet. Da denkt sie dann nichtmal daran, das es mehr werden könnte.

Kommentar von Flashdog97 ,

Auf meiner neuen Schule... ein Mädchen hatte nach ein paar Tagen voll das problem mit mir, weil ich ein paar mal mit ihr geredet habe, aber mit niemand anders aus der klasse. Sie meinte dann "Ich möchte Abstand von dir weil ich einen Freund habe." und das hat sie zu keinem anderen gesagt. Ich war immer höflich und nett und hab sie mit sicherheit NICHT angebaggert und hab mit ihr gequatscht, weil sie schüchtern war und als einzige aus der gleichen stadt kam wie ich. Dann erklär mir das mal...

Kommentar von Sabinalorena95 ,

Ich will nichts falsches sagen da ich sie nicht kenn und nicht weis wie sie denkt. Es könnte möglich sein das sie Dinge über dich gehört hat die sie abschrecken und evtl deswegen nicht mit dir reden will. Diese Gerüchte müssen nicht stimmen aber vielleicht glaubt sie die. Kann auch sein sie hat Angst hat. Kennt ihr Freund dich? Mein Freund dreht auch durch wenn ich mit Jungs geredet hab weil er denkt ich lieb ihn nicht mehr. Dazu muss er aber dann extrem eifersüchtig sein. Wie gesagt ich will nichts falsches sagen, es gibt viele Möglichkeiten und warum es tatsächlich so ist, weis nur sie.
Kannst sie ja mal drauf ansprechen und fragen wenn es dich so sehr beschäftigt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community