Frage von Luise0801, 75

Nehme ich noch an der Brust ab?

Hey! Ich hab in den letzten 4 Monaten 12 Kilo zu gekonommen von 48 auf 60 ich hab jetzt schon in einer Woche durch Fasten 6 Kilo abgenommen. Dadurch das ich zugekommen hab bin ich von Körpchengrösse A auf auf eine gute B Größe gekommen. Ich habe jetzt noch vor in 10 Tagen 6 Kilo ab zu nehmen. Ich habe aber das Gefühl das ich an der Brust nicht so viel abnehme wie am Bauch und an den Beinen.. Werde ich noch an der Brust abnehmen?

Ich mach jeden Tag Sport für Bauch Beine Po was Ca 300 kcal verbrennt

Außerdem besteht mein Ernährungsplan hauptsächlich aus fasten, und falls ich mal was esse dann nicht mehr als 250kcal

Antwort
von user023948, 18

Du nimmst du wasser und Muskeln ab! Die Brust besteht tu fast 100% aus Fettgewebe! Um da abzunehmen, brauchst du eine richtige Ernährungsumstellung für immer! Nach dem Fasten nimmst du das übrigens wieder zu... weil du durch weniger Muskeln auch weniger als vorher essen kannst, ohne zuzunehmen! Nennt sich Hungerstoffwechsel... wahrscheinlich wirst du schwerer als vorher und wirst größe 40 Tragen, weil Fett mehr Volumen hat als Muskeln auf gleicher Masse und du Muskeln durch Essen nicht zunimmst! Du hast dann einen unnormal hohen Fettanteil (der auch noch gesundheitliche Nachteile bringt) und siehst mindestens 10 Kilo schwerer aus, als vorher! Wie groß bist du überhaupt? Wenn du größer als 1,60 bist, ist 48 kilo Untergewicht!

Antwort
von Dorcooz, 31

Grundsätzlich kann man Fettabbau nicht auf bestimmte Körperstellen fokussieren! Genetik abhängig! Wenn man Fett abbaut, dann am ganzen Körper und da musst du dann eben merken wo eher was hängen bleibt. Jeder hat da so seine Schwachstellen! Manche den berühmten Schwimmreifen am Bauch, andere die Oberschenkel...

Deine "Diät" scheint auch ziemlich radikal zu sein, was ich nicht unbedingt empfehlen würde! Für 1 Kilo Fett musst du 7000Kcal verbrennen, das heißt du musst ja schon wahnsinnig im Defizit sein! Pass ja auf, dass du nicht in 1-2 Wochen rückfällig wirst, kann gut sein, dass du dann enorm schnell wieder zunimmst! Auf die Dauer ist das sicherlich nichts, und gesund auch nicht!

LG

Dorcooz

Antwort
von LiJa1995, 36

Dein Ernährungsplan klingt nicht gesund. Du solltest da vielleicht nochmal überdenken und nicht 250 kcal am Tag zu dir nehmen. Das ist ganz und gar nicht gut für dich und deinen Körper.

Zum Thema an der Brust abnehmen: Du kannst nicht fokussiert abnehmen. Das ist leider so. Jeder nimmt woanders schneller ab.

Antwort
von oyno564, 12

İn einer Woche solltest Du höchstens 1-2 Kilo abnehmen. Sonst kommt der Jojo Effekt!

Hungern solltest Du nicht- 3mal taegl. essen, aber viel trinken(Wasser)

Viel Erfolg!

Antwort
von putzfee1, 9

Deine Maße:

165 cm, 16 Jahre https://www.gutefrage.net/frage/wie-viel-und-wo-nehme-ich-damit-ab?foundIn=user-...

Also Normalgewicht. Du solltest ganz sicher nicht mehr abnehmen! Eigentlich waren die 60 kg ein super Gewicht für dich, das hättest du so lassen sollen. Mit 48 kg warst du untergewichtig. Da solltest du auf keinen Fall wieder hin.

Also hör bitte auf mit dem Blödsinn!

Antwort
von Schnoofy, 12

Dir ist klar, dass es extrem ungesund ist was Du da tust.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten