Frage von ginamoon99, 145

Nehme ich mit dieser Kalorien Menge ab?

Hallo
Ich möchte gerne abnehmen..bin 171 cm groß, weiblich. Es reichen ca 2 Kilo.

Ich ernähre mich so dass ich abzüglich meiner durch Sport verbrauchten Kalorien auf 1200 kcal komme.

Also z.B
Frühstück 480kcal
Mittags 480
Zwischendurch 150
Abends 450

-> 1560kcal
- durch joggen / Kraft Training / tanzen
(Unterschiedlich)
   - 360kcal

= 1200 kcal

Kann man das so rechnen?
Wie viel werde ich damit pro Woche ca abnehmen?

Achte auch darauf dass die Mahlzeiten gesund sind und die Nährstoffe also Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate ausgeglichen sind.

Antwort
von Wannabesomeone, 95

Wie viel wiegst du denn gerade? An sich sollte man immer so viel aufnehmen, dass der grundbedarf gedeckt ist, darunter sollte man nicht fallen. Dann rechnest du dir deinen Gesamtbedarf aus (also alle Aktivitäten sport, sitzen, stehen, laufen) und isst einfach so viel, dass die kcal Anzahl zwischen diesen Werten liegt. Dann nimmst du fast automatisch ab, da du dich ja anscheinend ausgewogen ernährst und auch sportlich bist, wird man auch bald Erfolge sehen. Wann genau kann man jedoch nicht sagen, da jeder Körper anders ist.

Antwort
von binregestriert, 62

Wenn es ein Kcaldefizit ist, dann nimmst du ab.

Du solltest nicht unter deinem Grundumsatz liegen.

Rechnen tut man das so:

Man addiert Grundumsatz (kcalverbrauch im ruhezustand) und Leistungsumsatz (kcalverbrauch durch extra bewegung) zusammen, dass ergibt deinen Tagesbedarf.

Beispiel: Grundumsatz 1500kcal + Leistunsumsatz (sport/tanzen/schule/arbeit..) 1200kcal = 2700kcal Tagesbedarf.

Jetzt weniger kcal aufnehmen, als der Tagesbedarf sagt, aber nicht weniger als Grundumsatz. Fertig. :)

Antwort
von Vivibirne, 34

Ja kannst du schon. Iss am besten regelmäßig und abwechslungsreich! :) und achte auf genügend trinken und genügend essen!

Antwort
von user023948, 59

Wieviel wiegst du? Du isst schon momentan grad mal deinen Grundbedarf! 1200 ist zu wenig! Schon deine 1500 jetzt sind fürs normal essen also Gewicht halten zu wenig! Eigentlich müsstest du schon abnehmen! Wenn nicht, läuft da was falsch bei dir! Zum Gewicht halten kannst du um die 2000kcal essen! Zum Abnehmen 1500! 1500 ist dein Grundbedarf ungefähr und darunter sollte man auch nicht kommen!

Antwort
von justinmrx, 53

Du darfst nicht mehr als -500kcal von deinem Grundumsatz absinken, ansonsten nimmst du Muskeln ab und das Fett bleibt da.. 

Morgens Kohlenhydrate 

Mittags mehr Eiweiß und Fett als Kohlenhydrate und abends keine Kohlenhydrate mehr.. 

Desweiteren isst du abends fast genau soviele kcal wie morgens und mittags, änder das mal sodass du morgens am meisten ist mittags dann etwas weniger und abends wenig ( nur von der kcal Anzahl her) so geht es gesund und schnell, alles andere ist eher schnell und ungesund 👍🏼

Kommentar von HikoKuraiko ,

Nicht vom GRUNDumsatz sondern vom GESAMTumsatz. Unterm Grundumsatz zu essen ist nie gesund. Vor allem nicht 500kcal darunter

Kommentar von justinmrx ,

Hast natürlich recht 👍🏼

Antwort
von Grobbeldopp, 51

Da bist du nach ungefähr einer Woche schon am Ziel

Antwort
von jack98, 7

Hey, wichtig ist es zu wissen wieviel du denn wiegst..

generell sagt mann dass 7000kcal 1kg sind. 

aber es kommt viel mehr darauf an was du denn isst (KH, eiweiß, fett)

Antwort
von Julo069, 45

Kommt auch drauf an was du isst, viele machen den Fehler und lassen das ganze essen sein. Musst halt Kolenhydrate weg lassen und mehr Eiweiß zu dir nehmen.
Und weiterhin mehr trainieren dann kommst schnell an dein Ziel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community