Frage von rezeptsuche, 116

Nehme ich mit der Ernährung dieser Woche zu oder eher ab?

Montag: Frühstück:1 Apfel
Mittag: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark
Abendessen: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe Leerdammer leger und einer Schicht Magerquark und etwas Bohnen und Kohlrabi
Snack: 1 Kugel Zitroneneis im Hörnchen
Dienstag:
Frühstück:1 Apfel
Mittag: Volkornbrötchen mit Gurke drauf
Abends: Kartoffelspalten ohne Öl selbstgemacht mit jungen Spinat mit wenig Saure Sahne und Zwiebeln und etwas Kohlrabi
Mittwoch: Frühstück:1 Apfel
Mittag: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark
Abendessen: Teller Volkornnudeln mit einer Tomatensoße aus passierten Tomaten,Zwiebeln und Mais
Donnerstag:
Frühstück: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark
Mittags: Fitnesssalat von Backwerk ohne Dressing
Abends: eine Müslischale Suppe aus TK Suppengrün und gelbe schälerbsen
Und eine Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer Leger und eine Schicht Magerquark
Snack:1 Apfel
Freitag : Mittag:1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe Leerdammer leger und einer Schicht Magerquark und ein 1 Apfel
Abends: Brokoli Pizza vom lieferservice
Samstag: Mittag: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark und ein 1 Apfel
Abendessen: 1 Müsli Schale Suppe mit TK Suppengrün und gelben schälerbsen und eine Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark
Sonntag: Frühstück: 1 Scheibe Volkornbrot mit einer halben Scheibe leerdammer leger und einer Schicht Magerquark und 1 Apfel
Abendessen: 1 Brokoli Pizza vom lieferservice

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kalorien, 48

Hallo! Diese lange Liste hat keine Relevanz wenn wir nicht wissen was Du sonst gemacht hast.

Im Prinzip geht es immer um Kalorien.

Grundumsatz

 

. Kalorienverbrauch beim normalen Tagesablauf.

Leistungsumsatz

 

. Kalorienverbrauch aus zusätzlichen Aktivitäten.

    1 Ist die Summe aus beiden Faktoren = Kalorienaufnahme so bleibt Dein Gewicht gleich.

    2 Ist die Summe aus beiden Faktoren > Kalorienaufnahme so nimmst Du ab.

    3 Ist die Summe aus beiden Faktoren < Kalorienaufnahme so nimmst Du zu.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort
von FlyingCarpet, 38

Kommt drauf an, wieviel Kalorien Du normalerweise zu Dir nimmst. Das musst Du ausrechnen. Je nachdem wieviel Du darunter kommst (ohne den Grundbedarf zu unterschreiten) nimmst Du ab.

Antwort
von putzfee1, 27

Du solltest dringend damit aufhören, dich so intensiv mit deiner Ernährung zu beschäftigen. Du wiegst mit 53 kg bei einer Größe von 53 kg schon recht wenig und es ist gar nicht schlimm, wenn du ein paar Kilo zunimmst. Abnehmen solltest du hingegen überhaupt nicht.

Diese exzessive Beschäftigung mit der Ernährung wie auch deine vielen Fragen zu dem Thema lassen vermuten, dass du drauf und dran bist, in eine Essstörung zu rutschen.

 Pass bitte auf dich auf und such dir rechtzeitig Hilfe!

Kommentar von putzfee1 ,

Ups, ich meinte natürlich mit 53 kg bei einer Größe von 1,70 m. Man sollte so spät keine Fragen mehr beantworten....

Antwort
von GoodFella2306, 13

Du liegst jeden Tag so zwischen 900-1300 kcal, also ca. 500-700 kcal zu wenig bei normaler Tätigkeit. Allerdings sagst du nichts über deine körperlichen Aktivitäten.

Antwort
von ShimizuChan, 58

Du nimmst ab weil du viel zu wenig isst, und deinem Körper und dir selbst damit nur schadest.

Kommentar von rezeptsuche ,

Aber die zwei Pizzen ?

Kommentar von ShimizuChan ,

Wow, ja, das macht natürlich die vielen tage die so aussehen gleich viel besser.... das ist fast nichts!!! Die Pizzen waren eher sehr sehr gut!



Frühstück:1 Apfel
Mittag: Volkornbrötchen mit Gurke drauf 
Abends: Kartoffelspalten ohne Öl selbstgemacht mit jungen Spinat mit wenig Saure Sahne und Zwiebeln und etwas Kohlrabi 

Kommentar von rezeptsuche ,

Nehme ich also nicht zu?

Kommentar von ShimizuChan ,

Keiner hier ist ist ein Wahrsager und kann in seine Glaskugel gucken.... das kommt drauf an wie lang du deinen Körper schon mit so einer schlechten Unterernährung quälst. sprich ob und wie sehr dein Stoffwechel schon kaputt ist.

Antwort
von MCLJT, 47

Du musst morgens mehr Essen und Abends weniger Kohlenhydrate. Mittags finde ich ist ein Brot auch zu wenig.

Kommentar von rezeptsuche ,

Würde ich nach der Woche eher zunehmen oder abnehmen?

Kommentar von MCLJT ,

Das ist doch irrelevant. Deinem Körper tut das nicht gut. Diese Ernährung ist alles andere als ungesund.

Kommentar von blvcck ,

*alles andere als gesund

Kommentar von MCLJT ,

ups ja das meinte ich :D

Antwort
von swissss, 22

und 24 Stunden im Bett liegen oder was. BEWEGUNG vernichtet Kalorien und nicht WENIG essen. Dumme Frage  weil wir nicht wissen ob du auf der faulen Haut liegst

Antwort
von Alica04, 25

Ab, nämlich an gehirnmasse! Mann! Zu wenig!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community