Frage von lolasam007, 59

Nehme ich gesund ab oder ist das schädlich?

Also ich habe einen Trick angewandt bei dem man relativ schnell abnimmt. Der Trick funktioniert so: jedes essen was man isst (falls es nicht gerade Suppe gibt) kaut man 80 mal und wenn man mal ein Gericht vergessen hat dann das nächste 160 mal. Bei mir funktioniert das richtig ich esse normal und ohne Diät und auch recht viel schockolade (aber nicht zu viel) und habe jetzt in 5 Tagen schon 0,6 Kilo abgenommen was nicht gerade wenig ist, wenn man bedenkt dass ich nur einmal in der Woche Sport mache (schulsport)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von putzfee1, 33

Schädlich ist es ganz sicher nicht, sein Essen gut zu kauen. Damit wird der Speichelfluss und damit die Verdauung angeregt. Man isst dadurch auch langsamer und merkt eher, wenn man satt ist, als wenn man das Essen hinunter schlingt. 

Ob es allerdings notwendig ist, es so oft zu kauen, wie du es hier beschreibst, wage ich zu bezweifeln. Es kommt natürlich auch auf die Konsistenz der Speisen an. Es ist ganz klar, dass ich Fleisch öfter kauen muss als gekochtes Gemüse.

Ob du gesund abnimmst, hängt allerdings zusätzlich noch davon ab, wie viel du wiegst und wie du dich ernährst, also was und wie viel du isst. Verrätst du uns mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht?

Kommentar von lolasam007 ,

Ja also ich bin 15 und bin ca. 152 groß. Ich wiege ganz genau 45,3 Kilo. Ich ernähre mich eigentlich ziemlich gesund. Klar etwas schockolade darf für mich nicht fehlen. So grob gerechnet nehme ich ungefähr 1100 kcal pro Tag zu mir manchmal mehr manchmal weniger. 

Kommentar von putzfee1 ,

Mit deinem Gewicht solltest du aber kein einziges Gramm abnehmen! Du solltest auch mehr essen, dein Tagesbedarf beträgt in deinem Alter etwa 2000 kcal. Die solltest du auch zu dir nehmen, damit sich dein Körper gesund entwickeln kann!

Kommentar von putzfee1 ,

Das sagt der BMI-Kinderrechner der BZgA zu deinem Gewicht:

Der BMI von 19.5 liegt zwischen der 25. und 50. Perzentile. Das Gewicht der/des Heranwachsenden liegt im Normalbereich. Also sollte weiterhin leckeres Gemüse, Obst, belegte Vollkornbrote, Milch, Joghurt und vieles andere mehr, was schmeckt, verzehrt werden. Aktiv sein mit Freunden, Radfahren, Inline-Skaten, Fußball spielen, Schwimmen und andere Sportarten helfen ebenfalls dabei, gesund und fit zu bleiben und viel Spaß zu haben!

Quelle: http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php

 

Kommentar von lolasam007 ,

Also bei meiner Entwicklung wird nicht viel mehr passieren da es leider genetisch bedingt ist, dass ich so klein bleibe und ich nehme ab weil ich mich nicht wohl fühle. Ich habe einen etwas dickeren Bauch und auch recht dicke Oberschenkel. Ich weiß es klingt für manche vielleicht nicht logisch aber ich möchte einfach etwas abnehmen, nicht viel. 

Kommentar von putzfee1 ,

Du möchtest deinen Körper aber sicher gesund erhalten, oder ist dir das egal? Du hast ein optimales Gewicht und Abnehmen wäre einfach nicht gesund für dich, körperliche Entwicklung hin oder her. Wenn du dich in deinem Körper unwohl fühlst, hat das nichts mit deinem Gewicht zu tun, sondern mit deiner Denkweise. Die muss sich ändern, damit es du dich wohl fühlst.

Wenn dir irgendwas an deinem Körper tatsächlich nicht gefällt, dann mach Sport. Das strafft den gesamten Körper und gibt ein gutes Körpergefühl. Abnehmen solltest du jedenfalls nicht.

Wenn du mir nicht glaubst, frag mal deinen Arzt. Vermutlich wird er dir meine Meinung bestätigen.

Kommentar von lolasam007 ,

Ok, vielen Dank :)

Antwort
von brennspiritus, 59

Nee, das klingt gut. 1 Kilo die Woche ist zu Anfang normal. Mach weiter so, wird demnächst mal etwas weniger sein. 

Kommentar von lolasam007 ,

Ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten