Frage von Sawe123, 101

Nehme ich ab, wenn ich nur 3 Mahlzeiten am Tage habe?

Also ich würde gerne etwas abnehmen. Ich habe immer zwischen durch etwas gegessen und war dieser "Langeweile-Esser". Was ich zwischendurch gegessen habe, war meist iwas ungesundes (Pudding, Kekse, ...). Würde ich abnehmen, wenn ich nur noch 3 feste Mahlzeiten zu mir nehme, in denen ich auch in Maßen esse und dafür mehr trinke?

Antwort
von Brunnenwasser, 16

Drei Mahlzeiten mit 5 Stunden Pause dazwischen, abends Kohlenhydrate reduzieren oder ganz weg lassen. So gibst Du Deinem Insulinspiegel und Deinem Körper die Chance, zwischendurch auch mal etwas Fett zu verbrennen.

Gerade der Süßkram dazwischen hat bis heute jeden Abnehmversuch erfolgreich vereitelt.

Antwort
von Vivibirne, 33

Du kannst auch 5-6 mal essen solange du das richtige isst und im defizit bist (wow ein reim xD)
Zb obst & gemüse, Suppen & Eintöpfe, wasser statt saft, gemüsebrei statt kartoffelbrei, kohlrabi pommes statt pommes, ketchup statt mayo ... Damit kannst du Kalorien sparen und satt werden

Antwort
von Ninapauli, 27

Ja nimmst du, du musst aber natürlich darauf achten was du isst. ZB Pommes oder Pizza sind da nicht vorteilhaft.. Du kannst auch gesunde 3 Mahlzeiten essen und trotzdem Snacks, aber statt Pudding oder Keksen halt gesunde Snacks zB Obst oder meinetwegen auch fruchtoudding oder so. Iss 3 Mahlzeiten am Tag und dazwischen (wenn du wirklich Hunger hast!) Obst oder Gemüse zB Karotten. Und achte auf eine AUSGEWOGENE Ernährung mit viel Protein, gesunden fetten (zB Lachs, Avocado..) und guten Kohlenhydraten (Vollkorn, kein Weißmehl)

Antwort
von crazyboy2001, 46

Nur wenn gleichzeitig auch Bewegung stattfindet. Walken , Fitness, Radfahren, Schwimmen usw.

Antwort
von IsEgal15, 46

Hallo :)

Ob du abnimmst hängt eher damit zusammen was und wie viel du isst bzw. wie viele Kalorien du zu dir nimmst.

Der Kalorienbedarf pro Tag bei normaler Aktivität ist in etwa:

•bei 50 kg Körpergewicht sind es 1850 Kalorien
•bei 60 kg Körpergewicht sind es 2210 Kalorien
•bei 70 kg Körpergewicht sind es 2590 Kalorien
•bei 80 kg Körpergewicht sind es 2960 Kalorien

(Quelle: http://www.wissen-24.org/wie-viel-kalorien-braucht-ein-mensch-pro-tag\_10110/ )

Zum Abnehmen sollte man immer etwas weniger Kalorien zu sich nehmen als man verbraucht. 

Wenn du abnehmen möchtest solltest du also darauf achten was du isst und statt einem Pudding eventuell lieber mal einen normalen Joghurt oder sowas essen. 

Aber feste Mahlzeiten am Tag können dich gut dabei unterstützen und dir helfen "Ordnung" und Übersicht rein zu bringen. 

Sport bzw. Bewegung ist natürlich auch wichtig. 


Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. :) 


Kommentar von Sawe123 ,

Danke. Nur die Kalorienanzahl erschreckt mich etwas. Ich habe angefangen alles Gegessene in meine App einzutragen und gestern lagen meine Kalorien bei 508 Kalorien. Als Bedarf für 60kg sagtest du 2210 Kalorien. Was heißt etwas weniger? Also wie viele Kalorien sollte ich dann zu mir nehmen?

Kommentar von IsEgal15 ,

Bist du dir sicher, dass du alles richtig eingetragen hast? Eine Scheibe Weizenmischbrot hat schon ca 140 Kalorien. 

Guck am besten mal in deinen Kühlschrank und schau dir die Lebensmittel genau an. In einer kleinen Tabelle sind die Kalorien (kcal) angegeben (meist auf 100g berechnet). 

Kommentar von IsEgal15 ,

Wie viele Kalorien du weniger zu dir nehmen solltest ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. 

Vielleicht kann dir die Seite etwas weiter helfen. :)

http://www.gesundepfunde.com/wie-viele-kalorien-pro-tag-essen-abnehmen/

Kommentar von Darkvictory ,

Ist soweit nicht schlecht erklärt, allerdings kann man den Tagesbedarf nicht "bei normaler" akitivät pauschalisieren und auch nicht allein vom Körpergewicht abhängig machen. 

Z.b eine Frau die 58 kg wiegt, könnte dennoch einen Tagesbedarf von 2500 erreichen, weil sie eben viel Muskelmasse hat, wodurch sich der Grundumsatz und damit automatisch der Tagesbedarf steigt, aber einen niedrigen KFA hat und deshalb eben wenig wiegt.

Grundumsatz -> das was dein Körper im Ruhezustand verbrennt, um Organe und Funktionen zu erhalten. Wird aus Körpergröße und Gewicht ermittelt. (Immernoch ungenaue Formel, aber meist ausreichend )

Leistungsumsatz -> das verbrennt dein Körper mit extra Bewegung.

Dein Tagesbedarf erschließt sich aus deinem Grundumsatz und Leistungsumsatz. Und da man sich unterschdielich intensiv am Tage bewegt, variiert auch der Tagesbedarf. Solltest du dich gar nicht bewegen, verbrennst du nur deinen Grundumsatz.

Kommentar von Sawe123 ,

ja ich habe wirklich alles richtig eingetragen. Danke für die Hilfe

Antwort
von Shany, 45

Gesunde Kost

Viel Wasser trinken und das Wichtigste beim Abnehmen Sport

Antwort
von niallsbubblegum, 26

ich hab das mal gemacht als ich n woche bei verwandten war und ja ich wog da 2 kg weniger als jz 😂 aber die hauptsache ist das du weniger kalorien zu dir nimmst als du verbrauchst. dann nimmst du automatisch ab :)

Antwort
von Stellwerk, 42

Wenn Du die Kalorien der Zwischensnacks nicht auf die drei Mahlzeiten verlagerst, wahrscheinlich schon. Langeweile-Essen ist ein ganz großer Dickmacher :D

Antwort
von mareikegl, 23

Du kannst auch 20 mal am tag essen! Es kommt halt darauf am was und wieviel.. Du kann (angenommen) schon zum frühstück 200kcal essen (da hast du schon den tagesbedarf gedeckt)
Oder am besten früh mittag abend (snacks) 1800-2000 kcal
Lg

Antwort
von pixeldef, 20

Ich habe pro woche 0.5 kg abgenommen nur dadurch dass ich weniger gegessen habe. Salat mit putenbrust abends frühstück irgendwas nei dem man gut kontrollieren kann wie viel es ist. Mittags auch

Antwort
von putzfee1, 18

Kommentar von dir auf deine Frage vom 13.07.: 



Schlüsselbeine sind dauerhaft sichtbar (war vorher nie), Oberschenkellücke, Becken und Rippen sind sichtbar, Gelenkknochen sind großteils Sichtbar. Das meine ich mit dünner


Demnach solltest du ganz bestimmt nicht abnehmen. Da brauche ich nicht mal deine Größe und dein Gewicht zu kennen.

Kommentar von Sawe123 ,

Durch Urlaub, Ferien etc habe ich wieder etwas zugenommen.

Kommentar von putzfee1 ,

Dann verrate doch mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht bitte.

Kommentar von Sawe123 ,

15; 1,73 m; 61,4 kg

Kommentar von putzfee1 ,

Glückwunsch, das ist ein Supergewicht! Da solltest du ganz sicher nicht abnehmen! Ein wandelndes Skelett sieht wirklich nicht gut aus.

Antwort
von bienchen93s, 25

hey 

bei 3 normalen Mahlzeiten kann man abnehmen kommt eigentlich nur darauf an wie viele Kalorien du am tag zu dir nimmst 

ich hab mich dran gehalten auch wenn es echt schwer war weil ich lieber so ein Leckermäulchen bin und gern esse zudem habe ich Nahrungsergänzungsmittel EasyEating von Thai-Herbal zu mir genommen die mich dabei unterstützt haben das ich keinen Heißhunger bekam hat super geklappt was du auch mal ausprobieren kannst :)

Antwort
von DANIELXXL, 13

wenn du 3 mal  salat isst ja, wenn du 3 mal Pizza ist eher nicht,

merkste was?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community