Frage von reiterinn, 80

Nehm ich dabei ab-Oder sogar zu?

Hallo :) "Nach" meiner Magersucht hab ich jetzt wieder Probleme mit dem Essen. Ich möchte nicht wieder abnehmen. Wenn ich in der Woche morgens/mittags 100g Melone und ca 150 g Gurke esse und beim Abendessen ne kleine Portion von dem was es gibt, 3-5x laufen gehe und aber am Wochenende normal esse (also auch mal was Süßes und Nachtisch). Nehme ich dann euer Meinung nach ab oder sogar zu? Weil wenn ich in der Woche eher wenig esse, könnte es ja sein, dass mein Körper versucht alles, was er am WE an Plus bekommt zu speichern? LG

Antwort
von Vivibirne, 15

Iss regelmäßig und ausgewogen. Wenns dir schwerfällt zu essen dann trink Buttermilch zusätzlich. Aber hungere nicht wieder, das was du isst ist zu wenig

Antwort
von Schwoaze, 23

Leg die Gurke auf ein Butterbrot  und zu der Melone iss Schinken und Brötchen, dann schaut's schon besser aus. Danach noch eine Banane und ein Stückchen Schokolade... wär das nix?

Du wiegst ja noch immer Deine Nahrung ab!  Du bist ganz eindeutig noch nicht über dem Berg! Dein Plan wird nicht funktionieren. Achte darauf , regelmäßig und ausreichend zu essen.

Antwort
von Elfi96, 25

Die Kalorienzufuhr ist definitiv  zu gering, folglich wirst du weiter abnehmen. Auch der eine Tag mit den vielen Kalorien wird den Defizit nie ausgleichen können, denn der Körper braucht REGELMÄßIG Vitamine und Nährstoffe. Ein Übermaß an einem Tag bewirkt, dass die überschüssigen Vitamine wieder ausgeschieden werden. 

LG

Antwort
von FelixFoxx, 23

Das liegt weit unter dem Grundumsatz und ist daher viel zu wenig. Damit wirst du weiter abnehmen...

Antwort
von Kandahar, 17

Ganz offensichtlich hast du deine Magersucht noch nicht überwunden. Sonst würdest du das Obst und Gemüse nicht abwiegen. Von Melone und Gurke nimmst du nicht zu. Beides besteht fast nur aus Wasser. Das muss man nicht abwiegen.

Außerdem ist es nicht gut unter der Woche so sparsam zu essen und nur am Wochenende ausreichend Nahrung zu sich zu nehmen. Du musst täglich ausreichend Nahrung zu dir nehmen.

Antwort
von TheAllisons, 60

Dein Körper braucht täglich etwa 1600 Kalorien, wenn du weniger isst, nimmst du ab. Also iss mehr als du in der Frage geschrieben hast, denn das ist zu wenig

Kommentar von reiterinn ,

Mhh. Aber wenn ich am Wochenende echt viel esse. So 3000 kcal pro Tag? Wiegt es das dann wieder auf? 

Kommentar von HikoKuraiko ,

Nein das klappt so nicht. Du müsstest damit dein Gewicht gleich bleibt am Wochenende pro Tag gut 5000kcal oder mehr essen damit das ganze sich halbwegs die Wage hält. Das wirst du aber nicht schaffen. 

Von daher iss lieber auch in der Woche deinen Gesamtumsatz damit dein Körper sich auch endlich an richtige Portionen und Mengen (vor allem aber Kalorien) gewöhnt. 

Antwort
von 716167, 23

Nein, dein Körper braucht eine konstante Nahrungsversorgung. Das was du treibst ist ungesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community