Frage von ibxg12, 27

Negatives Vorzeichen vor einem Bruch?

Ich habe eine Frage zu Brüche (stellt euch das hinter Doppelpunkt als das, was unter dem Bruchstich steht vor)

Wenn jetzt vor dem Bruch ein "-" steht und im Zähler x+3 der und im Nenner 4x ist es nach Auflösen des Nenner -x-3 oder bleibt es +3. Also wird es so -(x+3) oder einfach -x+3.

Bitte mit Begründung. Danke euch

Antwort
von LeoTeka, 21

Einen Bruch kannst du dir vorstellen wie eine Division, jedoch steht der Nenner und der Zähler in Klammer. Also -(x+3)= -x-3 , wenn vor dem Bruch ein MINUS steht heißt es, dass  entweder der Zähler(meistens) oder der Nenner(selten) negativ sind. ABER nie beide! Denn (-3/-4) ist dasselbe wie (3/4)...  es wird also -x-3

Kommentar von ibxg12 ,

Danke für deine Antwort und die Erklärung

Antwort
von Zer0theHer0, 14

Ja normalerweise schon .Wenn ein - vor einer klammer steht dann ändern sich die vorzeichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten