Frage von Wambooooo, 32

Negative Auswirkungen bei sehr geringen Abstand zwischen CPU-Kühler und Mainboard-Komponente?

Guten Tag erstmal, Genutzt wird der Sockel 1151. zwischen dem unteren Teil des CPU-Kühlers, also die glatte Metallfläche die mit den CPU-Sockel Kontackt hat, und einen Block-ähnlichen Bestandteil des Mainboards besteht nur sehr geringer Abstand (geschätzt auf ca. 1mm). Könnte dies negative Auswirkungen haben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RubberDuck1972, 26

Ein Foto von der Stelle wäre hilfreich. Aber normalerweise läuft kein PC-Lüfter so unrund, dass er den Kühler um einen Millimeter in und her scheppert. :)

Es gibt im PC auch nirgendwo eine Spannung, die einen Millimeter Funkenstrecke überbrücken könnte. Schon garnicht an einem Kühlkörper.

Da würde ich mir an deiner Stelle mal keine Sorgen machen.

Kommentar von Wambooooo ,

Danke, gut zu wissen!

Antwort
von Dabinielson, 20

Scheinen die Spulen zu sein. Solange das Bauteil nicht weggedrückt wird, gibt es da kein Problem. Es hat ja wie du sagst 1 mm Abstand.

Kommentar von Wambooooo ,

Danke, gut zu wissen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community