Frage von jingjang2,

Neff Spülmaschine Sprüharme drehen sich nicht

Beide Arme werden mit Wasser durchflutet trotzdem drehen sie sich nicht. Sie sind mit der Hand leicht drehbar. Es macht den Anschein, als würde die Pumpe genug Druck aufbauen, bis das Wasser im "Becken" zu wenig wird und dann der Druck nachlässt. Ist es richtig, dass das Wasser nur im Becken unter dem Sieb voll Wasser sein muss? Oder ist das zu wenig Wasser?

Bei der Spülmaschine handelt es sich um eine NEFF SI 549A

Antwort von HobbyTfz,

Das Wasser muss im Spülraum auf alle Fälle um einige Zentimeter über dem Sieb stehen.

Antwort von woisam,

Bei offener Tür sprühen und drehen die sich nicht.

Kommentar von jingjang2,

Ich habe den Schließkontakt der Tür natürlich manipuliert, als wäre sie geschlossen. Grund für die Fehlersuche ist, das das Geschirr nicht mehr sauber wird. Einige werden sauber, andere nicht. Grund ist wie gesagt, dass die Sprüharme nicht mehr drehen.

Kommentar von woisam,

Dann kommt zu wenig Druck. Die Flügel drehen sich nur durch Wasserdruck und schräge Düsenlstellung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten