Frage von farbwanderer, 62

NEF-Dateien mit Gimp oder Photoshop CS6 öffnen und Probleme mit UFRaw?

Ich habe mit meiner Nikon D3300 diverse Bilder im Raw-Format geschossen und würde diese nun gerne bearbeiten. Um diese mit Gimp bearbeiten zu können habe ich mir UFRaw geholt, allerdings ist es so, dass dadurch ein schrecklicher, ich nenne es einfach mal Farbfilter, auf das Bild gelegt wird (siehe Screenshot). Ebenso lässt sich das Photoshop-Raw-Plugin nicht aktualisieren, weswegen ich es da nicht öffnen kann. Wie kann ich die NEF-Datei in jpeg oder dng umwandeln, damit ich es bearbeiten kann?

Antwort
von uwghh, 51

Moin,

die NEF Dateien der D3300 benötigen ACR Version 8.4, sollten also mit einer aktualisierten CS 6 Version zu öffnen sein.

Wenn das, aus welchem Grund auch immer, nicht funktioniert, verwende die Beipacksoftware von Nikon (ViewNx 2) oder lade Dir Capture NX-D (kostenlos) von Nikon herunter, um das NEF zum TIFF zu konvertieren.

Kommentar von farbwanderer ,

Wenn ich es doch nur aktualisieren könnte... ;) 

Die Beipacksoftware habe ich gestern ausprobiert und ich komme damit nicht wirklich zurecht. Ich probiere es mal mit letzerem. Vielen Dank dir! 

Antwort
von rolandklecker, 33

UFraw ist überholt. Besser Raw Therapee oder Darktable als Raw-Konverter für GIMP.

Liebe Grüße, Roland 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten