1 Antwort

Ne, das würde gar nichts helfen. Vermutlich würde es sogar noch mehr rauschen.

Wie kannst du das jetzt an den PC anschließen? Auf jeden Fall
brauchst noch ein XLR-Kabel. Weil das mitgelieferte reicht nicht. Mit
einem Mischpult würde es gehen, aber es gibt bessere Lösungen.

Billig-Lösung: Ein Phantomspeise-Adapter. Mit dem XLR-Kabel vom Micro
zum Adapter. Mit dem mitgelieferten in die Micro-Buchse vom PC.

Qualitäts-Lösung: Interface kaufen. Mit dem XLR-Kabel von Micro zum Interface und dann mit USB an den PC.

Allgemein: Kauf dieses Micro bitte nicht. Es ist noch nicht mal die
20€ wert. Insofern lohnt für dieses Micro auch kein Interface. Wenn du
Qualität haben willst, musst du deutlich mehr Geld einplanen. Wenn du
das nicht willst, dann bleib bei normalen PC-Micros oder einem Headset.

XLR-Kabel: http://www.thomann.de/de/cordial_cam6bk.htm

Phantomspeiseadapter: http://www.thomann.de/de/behringer_ps_400.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gmzbt
23.01.2016, 18:56

Also muss ich das Microfon an dem Behringer PS400 anschließen und dann noch mit einem XLR Kabel am Laptop anshcließen?

0