Frage von DaddysGirl435, 37

Need some serious advice!?

Hey, es kann sein,dass ich diese Frage schon mal gestellt habe aber ich frag jetzt einfach nochmal.Also,ich bin 13 Jahre,1,69 und wiege ca. 65kg.Dafür,dass ich 13 bin trage ich schon Körbchengröße 75C/D.In meiner Familie haben alle Frauen große Brüste aber ich wollte fragen ob es vielleicht an der Kultur liegt,da wir Afro-Amerikaner sind.Ich persönlich finde meine Brüste viel zu groß und es stört mich wirklich sehr,dass in meiner Klasse alle darüber reden müssen.Was denkt ihr könnte es an der Kultur liegen?

Antwort
von muschmuschiii, 20

an der Kultur liegt es ganz bestimmt nicht: WAS hat Kultur mit Körpermerkmalen zu tun. Sicherlich hat dein Afro-Anteil einen Einfluss dabei und die Tatsache, dass alle weiblichen Mitglieder deiner Familie oben herum üppig gebaut sind.

Lass sie reden .... irgendwann wirst du feststellen, das es bei Mädels oft nur Neid ist. Sei stolz auf deinen Körper!

Antwort
von JoachimBraun, 19

Als erstes hat das nichts mit der Kultur zu tuen, sondern mit den Genen! Es ist salopp gesagt so, dass schwarze Frauen durchschnittlich größere Brüste ,als Europäer, haben! Die Betonung liegt auf "durchschnittlich"! Es gibt weiße Frauen mit überdurchschnittlich großen Brüsten, als auch schwarze Frauen mit unterdurchschnittlich kleinen Brüsten.

Mach dir nichts d'raus! Du bist so wie du bist! Und lass dir in der Schule nichts anmerken, heutzutage suchen die Schüler verzweifelt nach Makeln um es denen unter die Nase zu reiben! Spätestens wenn du 16 bist, bist du diesen dummen Kommentaren los

Liebe Grüße, Fahrrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten