Frage von Joachim61389, 1.140

Need for Speed Pc Version 2016 ruckelt nach Release?

Ich konnte das Spiel vor Release 10 Stunden testen und habe es ohne ruckler auf Ultra gespielt.

Jetzt nach dem Release ist es unspielbar sogar wenn ich die Grafik komplett runtergeschraube.

Mein PC: AMD fx 9590 4,7 GHz (Turbo 5 GHz) RAM 12 GB DDR3 2- 760er 2gb Sli Verbund Board Formula V

Liegt es wirklich an den Grafikkarten weil vor Releas konnte ich es auf höchsten einstellen spielen.

Oder muss da ein update vom EA her.

Danke und noch Frohe Ostern

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maybe1canHelp, 809

Liegt wie beim Vorgänger an der FPS-Begrenzung =/ Ihr müsst eine Verknüpfung erstellen --> auf diese Rechtsklick --> Eigenschaften --> bei Kommentare (Windows 10) -GameTime.MaxSimFps 60 -GameTime.ForceSimRate 60 einfügen und es geht =) Viel Spaß bei dem (jetzt ohne Ruckler) guten Game

Kommentar von Joachim61389 ,

angeblich sollte das neue keine fps Begrenzung haben. Naja Egal ich habe das mal eingefügt und getestet, es War immer noch unspielbar. Dann habe ich mal weiter gesucht und habe darauf hin dieses Shadowplay von Nvidia deaktiviert und den kompatibelitätsmodus auf Windows 8 und Als Administrator ausführen ausgewählt. Nebenbei gab es heute einen Neuen Treiber und ich habe unter Service die Netzwerk Service von Nvidia Deaktiviert. was jetzt endlich dazu geführt hat das ich fast auf Ultra spielen kann. 4k ist mit meinem Monitor nicht drin brauche ich aber auch nicht. Danke.

Antwort
von Maybe1canHelp, 661

Hab auch herausgefunden das es ungemein viel hilft auf Solo Spiel zu schalten... Hab jetzt gar keine ruckler mehr :)

Kommentar von Joachim61389 ,

Solo ist nicht nötig. Nein ich habe nur die Netzwerk sevice von Nvidia abgestellt bzw auf Manuell gestellt. Die Scheinen nämlich die Karten zusätzlich zu belasten

Antwort
von DieCobra, 883

Moin, ich habe das Problem mit den Rucklern auf meinem neuen ASUS Laptop, der eigentlich dank einer GTX980M und 32 GB RAM keine Probleme mit dem Spiel haben sollte.

Es kann nicht an den Grafiktreibern liegen.. 

Hast du mal den Taskmanager aufgemacht und den Verlauf der CPU verfolgt? Bei mir stürzt die CPU-Auslastung während es hängt immer tief ab..

Kommentar von Joachim61389 ,

mh Danke erstmal ja die Prozesse habe ich auch im Verdacht. Seit dem Update auf windoof 10 läuft der sowieso etwas zögerlich. Ich denke ich werde mal Sauber neu installieren.

Kommentar von DieCobra ,

Ja, das wäre auf jeden Fall eine Idee, allerdings solltest du dir nicht zu viele Hoffnungen machen..

Ich habe mich bereits an EA gewendet, allerdings ist deren Kundenservice, naja, nicht so hilfreich bisher.,.

Kommentar von Joachim61389 ,

Hey versuche mal den Kompatibelitätsmodus Windows 8 und Als Administrator ausführen. und verwende die Befehlszeile die ein anderer hier Geantwortet hat.

Antwort
von GNexLR, 784

Überprüf mal ob es FPS Einbrüche sind.

Sonst guck mal nach, ob es neue Grafiktreiber gibt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community