Frage von lebensbaum67, 141

Nebenwirkung von tramadol und buscopan plus?

Hatte Bauchschmerzen regelschmerzen. Nahm 100mg tramadol tropfen und 2 buscopan plus Tabletten. Mir war danach den ganzen Tag schwindlig. Die Apotheke rin sagze mir die kann man gleichzeitig einnehmen. Weshalb dann solche Auswirkung?

Antwort
von lillyrose91, 122

Weil jeder Mensch anders auf Medikamente bzw Medikamentencocktails reagiert. Warum nimmst du nicht nur ein Mittel gegen deine Bauchschmerzen? Ich würde dir immer erst raten, das "leichtere" Medikament zu wählen. In deinem Fall, Buscopan plus.
Liebe Grüße. ☺

Antwort
von Sysmotion, 34

Also ist ja schon ne recht ordentliche Dosis Tramadol, wenn du sonst kein Tramadol gewöhnt bist dann ist der Schwindel klar. Bei Buscopan Plus ist wenn nicht das Buscopan das Problem sondern das Paracetamol, grundsätzlich würde ich wenn kein Fieber vorhanden ist nur das normale Buscopan nehmen

Antwort
von Nightwallker, 110

Naja, Tramadol ist ein Opioid, ähnlich wie Morphium.Also nah verwandt mit Heroin. Ein bisschen Schwindel ist also eine normale Nebenwirkung und kein Grund zur Sorge. Du solltest es nur nicht zu oft einnehmen!

Kommentar von Sysmotion ,

Das ist wirklich Blödsinn, Tramadol ist ein schwach potentes Opiat und nicht mit Heroin zu vergleichen - nichtmal im Ansatz. Die Nebenwirkung Schwindel lässt sich trotzdem von Tramadol erklären

Antwort
von Latexdoctor, 95

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten