Frage von wimao, 112

Nebenkostenabrechnung nicht korrekt oder doch?

Ich habe meine neue Nebenkostenabrechnung erhalten und habe folgende Frage. Die Gesamtkosten der Liegenschaft sind günstiger geworden, jedoch sind unsere Kosten von 17€ auf 531€ gestiegen.

Dies liegt aber daran das die Gesamteinheiten von Kaltwasser, Abwasser, Geräteservice bzw. Müll geringer geworden sind. Z.B. Kaltwasser 2014 von 168m³ auf 81m³ !

Wie soll das gehen? Auch bei Leerstand ändern sich doch die Gesamteinheiten nicht oder liege da falsch?

Antwort
von anitari, 66

Wie werden denn Frisch-/Abwasser und Müll abgerechnet?

Natürlich ändern sich die Gesamteinheiten bei Leerstand. Wer soll denn was verbrauchen oder verursachen wenn keiner in der Wohnung wohnt.

Allerdings müßten die Gesamt-Kosten für Wasser und Müll bei weniger Verbrauch/Verursachung auch sinken.

Kannst Du die Abrechnung einscannen und als Bild, persönliche Daten unkenntliche machen, hier einstellen?

In einer Antwort zu Deiner Frage.

Antwort
von albatros, 51

Mäglicherweise haben andere Mieter gespart >>>> Gesamtverbrauch gesunken und du hast nicht gespart bzw. mehr verbraucht >>>> deine Kosten sind gestiegen.

Antwort
von wimao, 41

Danke für die Antworten, anbei die Abrechnung. In der neuen Abrechnung bezahlen wir für 81,545m³ Kaltwasser 323,10€ ! 2014 bezahlen wir für 168,355m³ Kaltwasser 163,07€ ?

Antwort
von wimao, 29

sorry hier die richtige für 2015

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten