Frage von aydin001, 18

Nebenjobvorschläge?

Suche einen Nebenjob den ich während meiner Ausbildung machen könnte, bin bis 16 uhr im Betrieb und ab dann könnte ich irgendwo arbeiten, spontan fällt mir ein: Kino, Eisdiele,Bäcker...

bitte um weitere Vorschläge

Danke im Vorraus.

Antwort
von TomMike001, 9

Wie wäre es, wenn Du irgendwo Gärten machst, z. B. Rasen mähen, Hecken schneiden, Unkraut jäten, Laub harken usw.! Erstmal bist Du an der frischen Luft, kannst Dir die Arbeit meistens etwas einteilen. Verdienst meist ab 10 Euro die Stunde. Habe ich auch lange Jahre gemacht. War immer gutes Geld nebenbei.

Antwort
von agentharibo, 5

Achte bei deiner Jobwahl darauf, dass deine tägliche Arbeitszeit (Ausbildung + Nebenjob) kalendertäglich nicht mehr als 10Std. betragen darf.

Sonst riskierst du die Kündigung deines Ausbildungsplatzes.

Kommentar von aydin001 ,

heißt also, wenn ich 8 Stunden arbeite, darf ich bei meinem Nebenjob maximal 2 stunden arbeiten ?

Antwort
von Lumpazi77, 13

Supermarkt, Tankstelle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten