Frage von Lukii988, 9

Nebenjob als Azubi machen Welche Möglichkeiten habe ich?

Hallo zusammen, Ich bin im Moment in der Ausbildung und würde mir gerne was nach der Arbeit dazuverdienen. Welche Ideen habt ihr? Und wie ist das rechtlich? Was kann man im Monat ungefähr dazuverdienen? (Habe eine 35h Woche und dachte so an Regale einräumen im Supermarkt, etc) Danke

Antwort
von Gimpelchen, 4

Selbstverständlich kannst du noch nebenher arbeiten, ich würde aber meine ganze Kraft doch mehr in der Ausbildung stecken. Denn Ausbildung bedeutet nicht nur am Tage vor Ort sein, sondern auch am Wochenende lernen oder sich  für Klausuren in der Berufsschule vorbereiten und und und. Und ein kleines bisschen Freizeit möchtest du ja auch noch haben.

 Nimm deine Ausbildung nicht so leicht auf die Schulter. Dann nur wer mit sehr guten Noten abschließt, schafft es auch danach eine vernünftige Stelle zu erhalten. Vielleicht sogar seine Lieblingsstelle in seinem Lieblings -betrieb.

Antwort
von Leviana92, 9

Am besten besprichst du das mal mit deinem Chef. Von dem brauchst du sowieso eine Erlaubnis, wenn du dir noch etwas daqzuverdienen möchtest.

Antwort
von GodSuppe, 7

Wenn du dich für Tiere interessierst mach dich ein praktikum beim zoo oder tierarzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community