Frage von keepcoolsince91, 65

Nebenhöhlen machen immer Probleme, was hilft dauerhaft?

Hat jemand Tips wie man Verstopfungen/Entzündungen der Nasennebenhöhlen ein für alle mal los wird? Mein Arzt verschreibt mir immer nur Sinupret und Tropfen, aber die Probleme kommen alle zwei Monate wieder..

Antwort
von silberwind58, 44

Eventuell mal ein Kortison oder Antibiotika verschreiben lassen. Vielleicht ist dann Ruhe.

Antwort
von Mamue1968, 32

Seit wann wird Sinupret verschrieben, wenn es nicht besser wird , dann mußte halt immer frühzeitig Sinupret - Forte 3 Dragees täglich nehmen, bei mir hilft das ich habe es auch schon immer !


Antwort
von Bogian, 41

Joggen hilft ganz gut.

Kommentar von keepcoolsince91 ,

Inwiefern? Indirekt als Stärkung des Immunsystems oder hat es auch direkte Auswirkungen?

Kommentar von Bogian ,

Ich hatte Jahre lang immer Nasenn.-Entzündungen bis ich mit dem Joggen angefangen hab, 3-4x die Woche. Und seit dem hatte nur noch ganz selten Probleme. Bin seit 3 Jahren durchgehend gesund.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community