Aufgabe der Naturwissenschaft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Naturwissenschaften liefern Wissen über die Gesetzmäßigkeiten, nach denen Natur (im weitesten Sinne, auch technische Geräte unterliegen sogenannten Naturgesetzen) aufgebaut ist und funktioniert.

Was Technik betrifft, so wird der technische Fortschritt durch Naturwissenschaften zwar beschleunigt, setzt sie aber nicht komplett voraus. Als Beispiel diene hier die Steinschleuder, wahlweise auch Pfeil und Bogen oder die Katapulte.

Sie wurden erfunden, gebaut und eingesetzt, lange bevor Galileo Galilei im 17. Jahrhundert die Gesetze der Mechanik fand, nach denen diese Wurfmaschinen funktionieren.

Maschinen werden also auch ohne die theoretischen Kenntnisse erfunden, die die Naturwissenschaften liefern können. Diese erklären allerdings, gleichsam nachträglich,

  1. warum diese Maschinen funktionieren,
  2. warum andere Maschinen, die sich Menschen ausgedacht haben, nicht funktionieren (Stichwort: Perpetuum Mobile), und
  3. was außer den vorhandenen Maschinen sonst noch funktionieren könnte.

Von den Erkenntnissen der Naturwissenschaften und insbesondere den unter (3.) genannten Entwicklungen macht praktisch Jeder Gebrauch, auch wenn er im Allgemeinen die Funktionsweise nicht kennt. Batterien oder gar Laser beispielsweise wären ohne theoretisch untermauerte Naturwissenschaften undenkbar, aber auch z.B. der Kühlschrank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm als Beispiel die Quantenphysik: Ohne sie gäbe es heute weder Computer noch elektronische Datenspeicher (wie etwa CDs mit Musik drauf).

Ohne sie gäbe es auch keine Türen, die sich von selbst öffnen, wenn jemand auf sie zugeht. Es gäbe auch kein Internet.

Auch wäre ohne Naturwissenschaft die Ausrüstung all unserer Krankenhäuser mit Medikamenten und medizinischen Geräten noch ebenso primitiv wie im Mittelalter. 

Selbst automatisch gesteuerte Verkehrsampeln oder Telephone wären ohne Naturwissenschaft nicht möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
05.10.2016, 11:57

Ohne Naturwissenschaft hätten wir heute noch nicht mal elektrischen Strom.

0

Die Naturwissenschaft ist die Basis für alle und jeder nutzt sie.

Ohne NAturwissenschaft (Informatik, Elektrotechnik, Mathematik, Physik,...) könntest du mich grade nicht fragen und ich dir nicht antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du z.B. die Rohdichte von Holzarten nicht kennst, kannst du sie nicht richtig einsetzten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Technischen Fortschritt
2. Jeder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung