Frage von yoloausrede, 65

Naturhaarfarbe drigend zurück?

Hallo. Meine Naturhaarfarbe laut meiner mutter ist kastanienbraun, laut mir eher schockobraun. Hald ein dunkles braun. Ich hab glaub schon mit 10 angefangen meine haare zu färben. Mal Blonde strähnchen rein die dann orange und dann rot geworden sind. Dann hat ich die phase in der ich mir die haare immer schwarz getönt oder gefräbt habe. Nacht der Zeit sind sie aber wieder heller geworden zu Dunkelbraun. Dann wollte ich aber mal etwas helleres ausprobieren. Blonde strähnchen rein und zack aufheller drüber. Fand das echt top das es hellbraun war. Nach 2 wochen kamen aber eher die strähnchen zur geltung und meine haare waren wieder dunkel. Wieder aufheller drüber. Nur diesmal sind sie rotbraun geworden, schrecklich.. Da mir rote haare selbst nicht gefallen. So.. Jz hab ich mir ein ombre (goldblond) bis zur nase gemach. Und oben wieder braun. Der Farbverlauf ist erstmal schlimm. Bei dem braun ist ebenso wie bei dem goldblond ein rotstich. Und meine Naturhaarfarbe ist der Ansatz. Trotz silbershampoo ist der rotstich unertragbar. Ich will wieder zurück auf meine naturhaarfarbe!! Jz habe ich ein Produkt Color B4 haarentfärber gefunden, aber konnte nur probelem finden in der sie wieder zur naturhaarbe blond wollten. Nun meine frage: Geht das Produkt auch von blond zu braun? da ja die fehlenden pikmente fehlen.. Oder was soll ich machen? Frisör ist mir zu teuer. Und selbst tönen da habe ich angst das es orange wird. Rauswachsen dauert mir viel zuuuuu laange da ich ja auch sehr unzufrieden damit bin und sehr lange haare habe, BITTE hilft mir.

Antwort
von gimahani, 28

Hast du vielleicht in deinem Umfeld jemanden, der Friseur/in ist? Manchmal leisten solche Menschen einen kleinen Freundschaftsdienst.

Wenn du in Friseursalons nachfragst, kannst du vielleicht durch eine/n Auszubildende/n bedient werden - je nach Lehrjahr ist das prozentemäßig günstiger. Da fehlt zwar die Erfahrung, aber der Meister ist ja immer dabei. Und so, wie du dich beschreibst, kann man es eh nicht mehr verschlimmern.

Außerdem:
- Kolorieren ist immer schädlich und greift die Haare an
- die Produkte aus Drogeriemärkten bringen höchst selten den gewünschten Effekt
- mit dem Geld, das du für all deine Tönungen etc. ausgegeben hast, hättest du bestimmt schon drei Mal zum Friseur gehen können

Bevor du das nächste Mal eine Frage einstellst, kontrolliere bitte deine Rechtschreibung. Das tut einem echt in den Augen weh.

Antwort
von turnmami, 21

Wenn dir der Frisör zu teuer ist, dann kannst du nur warten.

Deine Haare sind eh schon überstrapaziert, einen Entfärber würde ich hier wirklich nicht empfehlen.

Ansonsten hast du bald sehr kurze Haare!

Antwort
von Thunderlights, 15

Dann hast du leider nicht viele Optionen. Ich denke auch dass deine Haare jetzt total beschädigt sind durch das ganze Gefärbe. Da  hilft nur rauswachsen lassen. Vllt kannst du ja versuchen, sie in Richtung deiner Naturhaarfarbe zu färben (wenn du noch weißt wie sie in etwas aussieht), damit der Ansatz dann nicht so sichtbar wird. Vllt bekommst du dann auch einen ganz schönen Ombre;)

Das Rauswachsen kannst du auch versuchen zu beschleunigen, zB mit Kieselerde. Aber hilft nicht bei jedem. Guck mal , was es sonst noch gibt;)

Antwort
von Ashmania, 37

Also wenn du wirklich solche Probleme damit hast solltest du lieber zum Friseur gehen. Wenn es dir zu teuer ist hast du Pech gehabt. Denn die sind in so etwas Ausgebildet und können dir sicher am besten helfen und dich beraten.

Antwort
von larakira, 28

lass die finger von drogerie produkten bei deinem problem wäre der frisuer der einzige ausweg kannst ja deine mutter fragen ob sie dir den besuch bezahlt und dir einen zuschuss gibt

Antwort
von urs53, 11

Und was hast du gemacht, oder ist immer noch alles beim "alten" ?

Antwort
von Jaasmin18, 37

Wenn du weiter so machst hast du bald keine langen Haare mehr .Deine armen haare was die alles ertragen müssen .2 mal aufhellen? Oh gott ich hab das einmal und nie wieder gemacht .

Kommentar von Ashmania ,

Das ist kein sehr hilfreicher Kommentar. Wenn du nichts sinnvolleres zum kommentieren hast solltest du es lassen!

Kommentar von Jaasmin18 ,

Nichts sinnvolles ? Bist du eigentlich bescheuert? Das war ein gut gemeinter Rat. Aber mach nur weiter irgendwann wirst du dir wünschen du hättest auf mich gehört 😏

Antwort
von NoAimSkiller, 22

Nachwachsen lassen, dann hast du wieder Natur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community