Frage von gluecksklee19, 41

Naturcamping in Dänemark und Deutschland?

Hey hallo :) Ich und meine Freundin lieben Camping. Wir lieben es mit dem Zelt loszuziehen irgendwo hinzufahren und dort mit dem Gaskocher dpaß zu haben :) Wir brauchen kein Wifi oder Strom. Auch super moderne Toiletten brauchen wir nicht. Wir brauchen keine Wohnwagen und Dauercamper, wenn die da sind ok. Wir müssen nicht am Strand sein oder direkt am See. Ich möchte nur mein Zeit aufschlagen und übernachten. Natürlich bezahle ich dafür auch gerne. Ich weiß das es Nsturzeltplätze in Dänemark gibt aber diese sind nicht für Menschen die mit dem Auto kommen erlaubt. Habt ihr eine Idee wo ich Informationen über etwas von mir gesuchten bekomme oder kennt Ihr Zeltplätze die meinen Vorstellungen entsprechen in Dänemark und Deutschland? Bissher haben wir immer auf Pfadfinderplätzen gezeltet aber falls jemand dort auch noch gute Adressen kennt bin ich dafür auch offen :) Ich kam auf das Thema da ich gerade in den USA bin und hier das Thema Zelten in den Parks gar kein Problem ist solange man zahlt. Ich wäre über jede Info dankbar :)

Antwort
von weiss32, 18

Gucke dir mal einmal diesen Campingplatz an. Er liegt Im Wald am See und du kannst anreisen wie du möchtest.

Hat aber natürlich auch Campingplatz Flair..

http://www.campingplatz-berlin.de

Antwort
von hauseltr, 28

Soweit mir bekannt ist, ist in Dänemark das wilde Camping völlig untersagt.

Aber es gibt ca. 40 Stellen, wo es erlaubt ist.

https://www.bergzeit.de/magazin/wildcampen-europa-deutschland-frankreich-spanien...

Kommentar von gluecksklee19 ,

Jap von denen hab ich gesprochen als auch ich von den Plätzen ohne Auto gesprochen habe :) ich suche nach Geheimtipps von offiziellen Plätzen wo man zahlt um dort zu übernachten etc, welche aber nicht dieses touri Camping Flair haben :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community