Frage von JulieHasii, 55

Natürliche wege akne zu beseitigen?

Hey ich hab mal ne frage an euch Mädchen:

Ich habe seit der vierten klasse volksschule akne und bin jetzt 18 jahre alt. Letztes jahr hat mir meine Frauenärztin die pille für durchgehend verschrieben. Hatte immer wieder probleme mit ihr und musste häufiger arzt wechseln weil ich es hasse wenn menschen mich da unten untersuchen. Durch die einnahme der pille hat sich mein akneproblem nicht wirklich verbessert. Meine mom will trotzdem dass ich sie weiter nehme. Ich weigere mich nach wie vor. Also suche ich natürliche wege akne zu behandeln und auch Ausbrüche vorzubeugen. Ich verwende zurzeit meersalz von lush und eine seife die antiseptisch wirkt. Funktioniert eigentlich ganz gut. Die pille habe ich noch eine woche bevor alles leer is (und da ich sie dann eh nicht mehr nehmen will...). Was kann ich tun falls sich meine akne trotzdem verschlimmert? Tabletten will ich keine nehmen...und alkohol is zu aggressiv für meine haut. Kennt ihr tipps und tricks für mich? Danke

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Hannibunnyy, 55

Ähm, du möchtest deine Pille nicht nehmen? Deine VERHÜTUNGSpille? Oder habe ich das falsch verstanden??

Mein Gesicht wurde durch die ganzen Pflegeprodukte nur schlimmer.. Was bei mir geholfen hat: Nur mit Wasser waschen und vor dem Schlafen immer schön Vaseline drauf (hatte sehr trockene Haut). Wenn es eitrige Pickel sind, dann hilft Zinksalbe aus der Apotheke auch sehr gut und ist auch natürlich

LG :)

Kommentar von JulieHasii ,

jap. die verhütungspille. zink nehme ich regelmäßig. aber mein gesicht nur mt wasser waschen ist für mich eher unpassend. das ganze make up was ich benutze muss irgendwie runter haha danke für deine antwort

Kommentar von Hannibunnyy ,

Meine Frauenärztin hat mir auch eine Antibabypille verschrieben, die speziell für Leute mit Akne sind. Heißt  Bellissima

Antwort
von sapaev, 21

Natürliches Heilpflaster, hilft auf dauer auf jeden Fall. Eins kostet ca. 5 Euro, lässt sich übers Internet bestellen und wird ziemlich schnell nach Hause geliefert.

Antwort
von HapsHaps, 35

Da die Ursache vielleicht nicht so viel mit dem östrogene Haushalt zutun hat wie sonst angenommen wird die Ursache woanders liegen. Eventuell in der Ernährung? Ich habe auch Akne und merke bei mir selbst, dass Milchprodukte und Süßigkeiten( besonders Schokolade :( ) die Akne verschlimmern. Sonne und Meerwasser verbessert meine Haut. Immer nur Symptome bekämpfen bringt leider niemanden weiter, überlege und teste an dir selbst wann genau die Akne schlimmer oder besser wird und umgehe die Ursache dann ;) viel Erfolg
PS: du bist 18, lass dir von deiner Mutter sowas nicht sagen. Die Pille hat schließlich nicht nur gute seiten.

Kommentar von JulieHasii ,

oh ja bei Schokolade kann ich leider auch nicht zurück stecken. das Problem ist dass meine eltern gern mal süßes einkaufen und das liegt dann bei uns zuhause rum. wer issts? ich. hab meine eltern schon des öfteren gebeten nichts süßes zu kaufen aber denen is dss egal. auch wenn sie den grund (meine haut) dafür kennen. alles was sie sagen ist: iss es halt nicht. leichter gesagt als getan...wenn schoki da is greif ich zu...Selbstbeherrschung kenn ich da leider nicht

Kommentar von HapsHaps ,

Ninja dann musst du mit deiner haut leben, denn nur da wo ein Wille, da ein weg. ich esse natürlich auch noch Schokolade, aber in maßen und denke während des Essens auch immer ü er die folgen nach. das hilft.

Antwort
von OoIsaoO, 17

Auch eine gute aber etwas "aggressivere" Creme ist duac acne gel! Hilft super schnell und bekommst du auch in der Apotheke.

Antwort
von OoIsaoO, 28

Also ich kenne eine wirklich gute Creme die bei mir auch super geholfen hat. Epiduo heißt sie und in der Apotheke kannst du sie bekommen ;)

Antwort
von MarinaaniraM, 10

Wie reinigst du dein Gesicht? Vielleicht sollte man bevor man irgendwas schmiert erst richtig reinigen ☺️?

Kommentar von JulieHasii ,

ich reinige mein gesicht gründlich....

Kommentar von MarinaaniraM ,

Mit welchem Produkt? Es gibt total tolle Reinigungssets speziell für unreine Haut, deswegen frag ich ☺️

Kommentar von JulieHasii ,

meersalz und einer antiseptisch wirkenden seife. danach kommt aloe vera drauf

Kommentar von MarinaaniraM ,

Meersalz ist wenn es nicht speziell für ein Peeling gedacht ist viel zu scharfkantig. Wirkt im Gesicht wie lauter kleine Rasierklingen, würd ich weglassen. Du bräuchtest ein spezielles Reinigungsgel oder nen Reinigungsschaum und bevor du Aloe Vera drauf machst erst mit nem Tonic klären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community