Frage von NoNothing, 57

Nasentropfen zu viel einnehmen?

Hallo, ist es Schädlich wenn ich eine Packung Nasentropfen 12ml in 2 Tagen aufbrauche?
Also ich der Behälter ist schon leer jnd ich habe es vor kurzem gekauft.
Ich habe Schnupfen und sobald ich merke das meine Nase wieder rinnt bzw verstopft ist tropf ich mir einen Tropfen pro Nasenloch.
Ich nehme es nur wegen Schnupfen und sobald ich gesund werde höre ich auf. Ist es Schädlich.

Antwort
von Miramar1234, 28

Kurz und heftig ist allemal besser als langwierig,gar chronisch.Wenn Du keine Allergie gg.den Wirkstoff hast,das hättste ja schon mit einer heftigen Reaktion bemerkt,)kannst relativ unbesorgt einige Tage Nasentropfen oder Spray nehmen.Ich persönlich finde die Wirkstoffaufnahme durch die feine Vernebelung und Verteilung angenehmer und besser beim Spray.Nach einer Woche würde ich das absetzen,bei hartnäckigem Schnupfen dann mit Meerwasserspray weitermachen,Unterstützung mit Kamillendampfbad etc.Sowie es Dir etwas besser geht,solltest Du ausgiebig saunieren,am Besten wäre Dampfbad.Beste Grüße.

Antwort
von FelixFoxx, 37

Man gewöhnt sich schnell daran und es schadet der Nasenschleimhaut. Versuch es mal mit Meerwasserspray oder Nasendusche.

Antwort
von Mucker, 19

Ja klar kann das schädlich sein, denn die Tropfen belasten auch die Schleimhäute und können die angreifen.

Auf dem Beipackzettel steht genau, wie die Tropfen anzuwenden sind. Daran würde ich mich an deiner Stelle halten, um nichts falsch zu machen.

Alles Gute !


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten