Frage von DercooleSupaman, 289

Nasenspülung mit Alkohol (Notfall auch in der Schule)?

Also, ich (13) hatte in letzer mehrfach das Problem, das den mit Vieren und Baterien von meinem Grippe und jetz Lungenentzündungskranken kleinen Bruder (10) konfrontiert wurde. Er hate mich bisher zweimal angeniest und angehustet, ich bin auch noch gesund, aber ich will halt vorsorgen können für sowas.

Ich hatte vorgestern und vor fast 2 Wochen meine Nase mit dem Schnaps von meinen Ertern gespült, heute habe ich mir eine Flasche Schnaps für 15 Euro bei 12 Kläslern geholt, nur zum Desinfizieren im Notfall.

Also das es wirkt, weis ich, aber kann das vieleicht auch Folgen haben (ich schlucke den ALK nicht, ich spuk ihn aus) ? Und worin soll ich mir etwas abfüllen, damit ich es in die Schule mitnemen kann und auf den Schulklo einsetzen kan, wenn mich einer anhustet, den in meiner Klasse sind grad alle krank und will aber gesund bleiben ? Also wo reintun ohne Ärger zu bekomen ?

Antwort
von tony5689, 191

Gegen vieren hilft mathe, gegen batterien physik oder chemie - und gegen schlechte rechtschreibung deutsch.

Und sowieso bringt dir schnaps da nichts. Du klingst wie ein hypochonder, nur hast du dich nicht si wirklich infomiert. Geh in die apotheke, und frag da nach was dir hilft - schnaps ist nicht gut. Alkohol zerstört zellen (zellgift) da ist schnaps eher eine schlechte wahl. Und nur in den mund nehmen und wieder ausspucken..? Was soll dir das bringen? Im schlimmstenfall wirst du davon noch schneller krank, da alkohol das imunsystem schwächt und du bei so einer aktion auch immer ein bisschen zu dir nimmst. Frag deine mutter, oder geh in die apotheke und frag da. Aber schnaps als mundspülung hilft dir garantiert nicht.

Kommentar von DercooleSupaman ,

Aber bakterien sind Zellen und übahaupt, was ist ein hypochonder ?

Kommentar von ramonaseven ,

Ein Hypochonder ist jemand der denkt er habe jede krankeit. Z.b wenn man bei Kopfschmerzen an einen Hirntumor denkt.

Kommentar von tony5689 ,

Kind, lern erstmal richtig zu schreiben. Das sollte im moment deine größte sorge sein. "übahaupt"... Er heißt übERhaupt! Wenn du wirklich zu faul bist für diese 2 buchstaben dann mach ich mir echt sorgen um die jugend von heute... Traurig das ich das sage obwohl ich selber erst 18 bin.

Und bakterien sind zellen das stimmt - trotzdem ist alkohol nicht der richtige weg. Geh in die apotheke, herrgott!

Antwort
von putzfee1, 155

Nasenspülung mit Alkohol? Das hilft nicht gegen Viren und Bakterien! Dagegen hilft nur, sein Immunsystem zu stärken, indem man sich gesund und ausgewogen ernährt und sich abhärtet, z.B. mit Wechselduschen. Sich viel an der frischen Luft bewegen hilft auch. Und nicht vergessen, regelmäßig die Hände zu waschen!

Mit Alkoholspülungen schädigst du deine Nasenschleimhaut und wirst noch anfälliger für Erkältungen. Die einzigen Spülungen, die wirklich gut für die Nasenschleimhaut sind, sind Spülungen mit Salzwasser. Da reicht es aber vollkommen aus, wenn du das morgens und abends machst, das musst du nicht zwischendurch in der Schule machen.

Kommentar von DercooleSupaman ,

Es geht ja nur darum, im Notfall die Vieren und Baterien schnell totzukriegen, danach pas ich halt besonders auf, keine neuen abzubekomen

Kommentar von putzfee1 ,

Damit bekommst du die Viren und Bakterien nicht tot. Du machst dir nur deine Nasenschleimhaut kaputt, und dann können Viren und Bakterien noch viel leichter eindringen. Lass den Mist bitte!

Kommentar von ramonaseven ,

Das wird nicht funktionieren. Viren sind überall. Trag am besten einen ganzkörper Anzug mit Atemmaske. Das hilft.

Antwort
von DerSchokokeks64, 123

Ist das dein Ernst? Also Alkohol hilft da nichts, und normale Menschen stehen das halt durch. Du wirst schon nicht Krank deshalb. Ich persönlich Laufe ohne Jacke run und werde min. 10x angehultet pro Tag. Bin aber trotzdem seit 5 Jahren kerngesund, nichtmal Schnupfen.

Kommentar von DercooleSupaman ,

Wie schafst du es soo oft angehustet zu werden am Tag ???

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Schule, Bahnhof.......wenn dein Sitznachbar krank ist.....;)

Antwort
von Steffile, 133

OMG, iss Gemuese und beweg dich viel, dann wird das schon.

Antwort
von xo0ox, 84

Dumme Idee, die Schleimhäute in der Nase nehmen den Alkohol schnell auf. Deshalb gibt es auch Leute die stecken sich einen in Alkohol getauchten Tampon in den Anus um schneller besoffen zu werden oder eben in die Nase ist auch eine Möglichkeit und die grössten Idioten tropfen sich den Alkohol in die Augen weil es so auch gehen soll.

http://scienceblogs.de/bloodnacid/2011/12/31/ungewohnliche-ethanolaufnahmeprakti...

Antwort
von respondera, 32

Alkohol reizt die Schleimhäute viel zu sehr und macht anfälliger.
nimm ein Glas Wasser und einen kleinen Löffel - halben Löffel Salz und spüle damit die Nase. Das hilft gegen Krankheiten und auch gegen Allergien und staubige Luft.
1x pro Tag reicht, oder morgens und abends.
5 Sekunden Luft anhalten , wenn jemand hustet oder niest.
Außerdem gibt es eine Theorie, dass man nur krank wird, weil sich ein Konflikt löst. Ist nur eine umstrittene Theorie aus der sogenannten Neuen Germanischen Medizin. aber seitdem ich mir das öfter sage , und auch mehr auf mich achte, war ich nicht mehr krank.

Antwort
von Schokowaffel34, 91

Du verarſchſt mich, oder? Du biſt viel zu jung um überhaupt Alkohol zu kaufen.

Kommentar von DercooleSupaman ,

deshalb hab ich es ja von volljährigen gekauft...

Aber mach dir keine Sorgen, ich trink es nicht, ich bin zu jung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community