Frage von Bonni1509, 83

Nasenspraysucht : wie kann ich es mir wieder abgewöhnen?

Hey, ich bin 16 und bin seit Jahren immer wieder nasenspraysüchtig. Ich habe es schon mehrmals geschafft, es mir abzugewöhnen, aber da ich andauernd erkältet bin, falle ich immer wieder zurück in die Sucht. Im Moment ist es ganz schlimm. Ich kann einfach nicht schlafen ohne das Nasenspray. Ich bekomme keine Luft und könnte dann immer total ausrasten. Ich habe jetzt schon wieder mein sechstes Fläschchen leer gemacht innerhalb von ein paar Wochen.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Mimir99, 46

Nimm zwei identische Flaschen. Eines ist normal, das andere enthält irgentwas ekliges. Dann spielte du jedes mal russisch Roulette. Du langweilige Variante wären Placebo-Fläschchen ( wie in der Coke zero Werbung ), also welche ohne Wirkstoff, ähnlich wie Zahnstocher für Raucher.

Antwort
von Kodringer, 49

Gibs dir immer nur in ein Nasenloch, so kann sich das andere erholen und dann hast du wieder eines frei und kannst auf das andere warten.

Antwort
von Callas113, 31

Versuch mal ein Meerwassernasenspray zu benutzen. 

Antwort
von Darkdaemon, 29

Mein Vater war 20 Jahre lang süchtig . Nimm vor dem schlafen nur noch was und steig dann mit der Zeit auf Meerwasser um.

Antwort
von sojosa, 28

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community