Frage von Robespierre, 177

Nasenspray zu Daueranwendung. Sortiment? Erfahrungen?

Guten Tag! :)

Da ich als Bauing viel in sehr lufttrockenen Büros und noch viel trockeneren Baucontainern den Tag verbringe, nutze ich ein natürliches Meerwassernasenspray um meine Schlaimhäute feucht zu halten! Da mir der salzige Geschmack langsam aber etwas unangenehm wird, möchte ich hier mal herumfragen, ob sich jemand genauer auskennt. Gibt es irgend ein Meerwasserspray mit Minze oder anderen natürlichen, für den Dauergebrauch tauglichen, Inhaltsstoffen? Meine Apothekerin wusste zwar das es genügend Auswahl gibt, konnte mir aber nichts genaueres sagen! Warum auch immer?!? Und schon gar nichts in der Richtung Erfahrungsbericht... Ist eine sehr kleine, alte Tante Emma Apotheke!

Vielen Dank und beste Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MedDeutsch, 158

Es gibt ein (in meinen Augen) sehr gutes pflegendes Nasenspray namens GeloSitin. Gibt es eigentlich in jeder Apotheke und ich glaube auch bei Rossmann.

Das ist zwar kein Meerwasserspray, aber es enthält pflegendes Zitrusöl und ich finde den Geruch nach frischen Zitrusfrüchten auch immer sehr angenehm.

Kommentar von Robespierre ,

okay, ich werde mal nachfragen! Danke. Klingt so echt gut, wenn es dann noch für den täglichen Gebrauch geeignet ist, alles bestens.👍

Kommentar von MedDeutsch ,

Auf dem Beipackzettel heißt es "GeloSitin kann unbedenklich über einen längeren Zeitraum oder zur Intervalltherapie eingesetzt werden."

Antwort
von user8787, 144

Gibt es, mit ätherischem Ölen. Aber vorsicht, für die Schleimhaut nicht so gut.

Andere bieten (Apotheke) neutral Sprays mit Panthenol an, das hilft in meinem berufl. Umfeld den Pat. unter Chemo sehr gut und das ohne Nebenwirkungen. 

Ein Beispiel: 

https://www.apodiscounter.de/nasenspray-pur-ratiopharm-plus-p-427737.html?gclid=...

Wie du etwas weiter unten lesen kannst ist das Spray genau für so Situationen gedacht. :o) 




Kommentar von Robespierre ,

Ahja ich sehe es! Sowas meine ich. Kochsalzlösung ist ebenso gut wie Meersalz, also das klingt so mal sehr nett! Ja ätherische Öle fände ich eher nicht so gut. Danke

Kommentar von user8787 ,

Hierbei handelt es sich um eine geschmacklich neutrale Lösung. 

Mir ist bis heute auch keine andere Rückmeldung bekannt. 

Antwort
von Deichgoettin, 93

Auch eine sehr kleine "Tante Emma" Apotheke hat mit Sicherheit einen PC, über den man sämtliche, im Handel erhältliche Medikamente aufrufen kann. Mehrwasserspray mit Minze o.Ä. gibt es nicht und wäre auch  nicht ratsam für die empfindlichen Schleimhäute.
Vielleicht wäre ja die Alternative etwas für Dich: Bepanthen Augen- und Nasensalbe.

Antwort
von Owntown, 96

Vermeide Nasensprays mit epinephrin, die können abhängig machen.

Antwort
von 100TageFettweg, 81

Moin Robe...,
Also sowas ist auf langer Dauer schädlich und ich kann dir empfehlen, das du (Ihr) versucht einmal mit eurem Chef zu reden, dass er etwas tut damit das Klima besser wird...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community