Frage von Blackflora, 52

Nasenspray, Nase immer verstopft beim schlafen?

Hallo, also meine Nase ist so gut wie immer frei. Aber dann sobald ich mich nachts hinlege ist meine Nase verstopft und darum greife ich seit einem Jahr zum nasenspray. Und es ist keine Allergie ich hab schon ein allergietest gemacht und auf Milben oder so bin ich nicht allergisch das merke ich auch daran dass ich auch bei meinen Freunden oder egal wo ich halt schlafe dass da meine Nase auch verstopft wird und wenn ich mal versuche kein nasenspray zu benutzen weil ich weiß dass es schlecht ist kann ich die ganze Nacht nicht schlafen. Nun meine Frage an was kann es liegen ?

Antwort
von Kruemelchen1984, 20

Hi, geh doch am Besten nochmal zum HNO Arzt. Das kann ja auch einer schiefen oder verengten Nasenscheidewand liegen. Vielleicht wird da ein Effekt beim Liegen verstärkt. Und ich kenne mich nicht so gut mit Sprays aus. Aber ist es nicht so, dass die Nase zuschwillt wenn man das Spray insgesamt schon zu lange nimmt? Probier mal Babix als Altnerative. Das ist ein Mittel mit ätherischen Ölen zum inhalieren. Für die Nacht kannst du aber auch einfach etwas auf das Kissen träufeln und das wirkt dann eine ganze Zeit über die Atmung automatisch.

Antwort
von Poggi200, 23

Alter bei mir genau so... Ich atme einfach durch den Mund. Versuch dich nicht an das Nasenspray zu gewöhnen. Ich habe das auch 2 Jahre gemacht aber du musst es dir abgewöhnen und durch den Mund beim schlafen atmen und dann wird es wieder besser.. Aber ganz geht es bei mir auch nicht weg ;/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten