Nasenspray- wie oft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

wenn ich mir in der Apotheke Nasenspray kaufe, erfolgt immer der Hinweis der Apothekerin, dass man das Spray nicht länger als acht Tage anwenden soll und auch nicht öfter als vier bis fünf Mal täglich nehmen soll.

Nimmt man es zu oft, nimmt die Nasenschleimhaut Schaden und es besteht die Gefahr einer Gewöhnung. Ein Kumpel von hat es, dass er gar nicht mehr ohne Nasenspray kann - könnte ich mir bei mir gar nicht vorstellen.

Man sollte besser Nasenspray auf Meersalzbasis verwenden anstatt die üblichen chemischen Keulen zu verwenden.

In diesem Sinne gute Besserung falls dich ein Schnupfen plagt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst Du bis zu vier mal pro Tag verwenden. Allerdings maximal eine Woche lang. Dann musst Du aufhören, da ansonsten die Schleimhaut Schaden nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Nasenspray kannst du nehmen so oft du es brauchst aber nur eine Woche nicht länger sonst macht es Abhängig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nasenspray ist ned gut, denn wenn du Nasenspray verwendest und die Wirkung nachläsdz greift man automatisch wieder mal gern dazu und irgendwan wird man süchtig danach. Am besten eine Meersalzlösung kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Nasenspray ist schädlich ! Man kann sich auch ne lehre Nasenspray Flasche kaufen und da dann immer wieder Salzwasser rein tun. Salzwasser in die Nase sprühen das ist gut für die Nase. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?