Frage von sarahbrooks, 98

Nasenpiercing selber stechen was haltet ihr davon?

Also wie oben genannt moechte ich mir selber eins stechen ich habe mich schon informiert und wuerde auch die sachen steril kaufen die ich brauche. Auf desinfektion und nachbehandlung habe ich auch geachtet. Ich hab auch keine Angst und schmerzen sind mir egal. Aber trotzdem weiss ich nicht ob ichs selber machen soll oder beim piercer. Was wuerdet ihr machen wenn ihr auf desinfektion unso aufpasst? Danke!

Antwort
von Tonichanel, 38

Für 5-10€ kannst du dir in nem Laden stechen lassen. Willst du mit deinem selbstversuch Geld sparen oder bist du minderjährig ?

Kommentar von sarahbrooks ,

Minderjährig ja aber meine eltern wuerden es erlauben. Mich reizt es selber zu machen

Kommentar von Tonichanel ,

Dann stech dir lieber ein Ohrloch selbst, bevor du dir was ins Gesicht pierct.

Kommentar von sarahbrooks ,

Hab ich aber schon🤔

Kommentar von PrivatfragenDE ,

Ich finde es ziemlich riskant, wenn da etwas schief geht.

Kommentar von sarahbrooks ,

Aber beim piercer kann auch was schief gehen

Antwort
von Simsalajim99, 45

Ich würde dir dringend von solchen waghalsigen Aktionen abraten, da es trotz dessen zu schweren Komplikationen kommen kann. Somit sind die Risiken trotz des belesens zu hoch. Entweder du sparst Geld und lässt es professionell piercen oder du freundest dich damit an ohne Piercing zu leben. :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen. LG Simsalajim99.

Kommentar von sarahbrooks ,

Hmm ich glaub ich wär trotzdem dazu bereit dieses risiko einzugehen ich steh auf abenteuer und neue sachen

Kommentar von Simsalajim99 ,

Es ist wie gesagt auch dein Leben. Da kannst eigentlich alles machen, sofern du nicht andere damit belästigst oder einschränkst. Aber trotzkessen gibt es Piercer, welche dies professionell betreiben und das nicht umsonst. 

Auch denke ich das ein Nasenpiercing nicht mehr als 60-100€ kostet. Also relativ günstig im Vergleich zu anderen Piercings.

Kommentar von sarahbrooks ,

Stimmt

Antwort
von 112200, 51

Es gibt einen Grund warum Piercer das extra erlernen -ich kann dir nur dringend davon abraten!!

Antwort
von Schocileo, 20

Ich würde natürlich zum Piercer gehen, soviel Geld ist mir mein Körper dann doch noch wert.

Antwort
von KategorieC06, 52

Ja kann man machen Spitze Nadel nehmen aufheizen auf Flamme und die Nase mit EisSpray oder EisWürfeln vorher schön kühlen das es etwas Taub wird und dann schnell durch Stechen ein bisschen nase unter wasser halten kaltes damit die Blutung weniger wird Piercing rein Fertig die nächsten Tage eincremen damit es nicht zu eitern anfängt dann passt das schon

Kommentar von LilithWhitic ,

Perfekte Anleitung wie man es NICHT macht, Applaus! ;-)

Kommentar von KategorieC06 ,

Schwachsinn haben es so schon oft gemacht und nie gabs Probleme also red nicht so nen Stuss

Kommentar von Unicorn3008 ,

ja du. ich kenne genug die viel falsch machten hahahaha

Antwort
von Unicorn3008, 19

Naja wenn damit was passiert bezahlts nicht die Krankenkasse weil du selbst verantwortlich bist.

Kommentar von LilithWhitic ,

Das ist aber so oder so der Fall, egal ob selbst gestochen oder vom Piercer ;-)

Kommentar von Unicorn3008 ,

nope. gibt Ausnahmen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten