Frage von DiLaRaaBlaaBlaa, 74

NAsenpiercing loch zu groß?

Hallo ich habe seit 4 Tagen ein nasenpiercing und halt auch ein stecker bekommen. Und es tut auch garnicht mehr usw. . Aufjedenfall ist es bis jetzt nie rausgeflutscht. Aber ich hab vorhin dran" gespielt" und jetzt flutscht es wenn ich mein gesicht verziehe raus. ( z.b. niesen) Kann es sein das ich das loch irgendwie vergrößert hab? Und kann das wieder weg gehen wenn ich z.b. fuer ein tag oder so nicht dran drehe? Oder ist das normal? Das macht mich ziemlich traurig irgendwie://

Ich bedanke mich schon jetzt fuer die antworten:)

Antwort
von binverliebt14, 59

Es kann sein das der Stecker zu locker ist. Das war bei mir auch so. Lass es beim Piercer enger machen

Kommentar von DiLaRaaBlaaBlaa ,

Wie soll der stecker zu locker sein?

Kommentar von binverliebt14 ,

Wenn der Stecker bei den leichtesten Berührungen raus fällt sitzt er zu locker. Er muss fest sitzen und darf nicht bei jeder kleinsten Berührung raus fallen. Also geh nochmal zum Piercer der wird schon wissen was zu tun ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten