Frage von pggeblonskx, 60

Nasenpiercing - Würdet ihr es mir (fast 15) erlauben?

Ich (fast 15) hätte gerne einen nasenpiercing, jedoch als ich meine Mutter gefragt habe meinte sie Nein. Dich als mein Bruder (jtz fast 19) Tunnel wollte hat sie auch Nein gesagt. Dann ist mein Bruder zu meiner Oma gegangen. Sie hat ja gesagt und er hat auf beider Seiten 2 mm bekommen. Als ich meine Mutter darauf angesprochen habe, meinte sie das es an der Ohren War und das was anderes wäre. Ich weiss jedoch nicht wie meine liebe Oma zu einem nasenpiercing steht. Würdet ihr es mir (fast 15) erlauben?

Antwort
von Martnoderyo, 31

Nun... bis du 16 wärst würde ich dich als, in dem Falle, dein Erziehungsberechtigter noch warten lassen. Danach könntest du es selbst entscheiden.

Ein Piercing kann man ja wieder raus machen. (Mal abgesehen von Tunneln ab einer gewissen Größe)

Was aber deine Mutter oder deine Oma letztendlich sagen werden kann glaube keiner wissen :D

Antwort
von Branko1000, 31

Dein Bruder kann das selbst entscheiden und brauch deine Mutter oder deine Oma fragen.

Deine Oma kann eigentlich nicht entscheiden, ob du eins haben darfst oder dein Bruder.

Mit 15 würde ich dir persönlich keins erlauben, da ich diese nicht schön/gut finde.

Kommentar von pggeblonskx ,

als er die Tunnel bekommen hat War er 14

Antwort
von Wummel1975, 25

Ich (w/40) würde es Dir ehrlich gesagt nicht erlauben. Zum einen, weil ich mittlerweile froh bin, dass ich mich nicht in jungen Jahren hab "verschönern" lassen.Mich störts absolut nicht an anderen, ob Tattoos oder Piercings, aber ich find es schon lange nicht mehr schön.

Und ich finde Ohren sind tatsächlich etwas dezenter als so´n Teil mitten im Gesicht.

:-)

Kommentar von cookie999999 ,

aber ein nasenpiercing ( so ein kleines Steinchen ) ist aber auch dezent aber so ein Tunnel am Ohr is grauslig und schaut blöd aus

Antwort
von ProfDrPrivDoz, 10

wofür? nimm dir welche zum kleben und gut ist.... piercings, tatoos im gesicht find ich absolut überflüssig und ich würde es meinen kindern auch nicht erlauben...ist nämlich immer so mit den trends heute dies morgen das und wenn du es wirklich unbedingt haben willst kannst du es auch mit 18.... also zumindest solange du in meinem haus wohnen würdest gäbe es nix dergleichen mir egal ob du das gesetzlich darfst oder auch nicht... am besten noch vom taschengeld bezahlen .... never ever

Antwort
von cookie999999, 14

Ja wieso denn nicht ?

Antwort
von lemmysbest, 26

so einen quatsch darf dir niemand machen, wenn du nicht 18 bist, sondern fällt es unter körperverletzung. deine mutter hat vollkommen recht!

Kommentar von Martnoderyo ,

Mit Einverständnis darf man sehr wohl Piercings haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten